Kevin Hart trägt graues Haar, während er Fans Geschichten inmitten der Coronavirus-Quarantäne erzählt

Während es selten vorkommt, dass Prominente vor sozialen Medien zurückschrecken, ist dies für viele ein Anlaufpunkt, da die Bedenken hinsichtlich des Coronavirus nachgelassen haben mehrere Film- und Fernsehproduktionen vorerst. Da immer mehr Menschen auf der ganzen Welt aufgefordert werden, sich selbst zu isolieren, um die Ausbreitung zu verlangsamen, nutzen einige dies, um sich zu isolieren ermutigen ihre Anhänger das Gleiche tun. Kevin Hart Auf der anderen Seite wird es verwendet, um einige Geschichten zu erzählen.

In der Bildunterschrift bezog sich Hart scherzhaft auf den fünfminütigen Clip als Geständnisse von The Hart und fügte hinzu: 'Ich habe tagelang Geschichten.' Er sprach auch seine sehr sichtbaren grauen Haare an. „Ich hatte schon immer eine Menge grauer Haare ... Ich war nur ein häufiger Färber. Ich arbeite gerade nicht, also habe ich F-IT gesagt. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Kevin Hart (@ kevinhart4real) am 20. März 2020 um 9:41 Uhr PDT



In dem Clip verspricht Hart: 'Ich habe beschlossen, mich zu öffnen und Ihnen Geschichten zu erzählen, die ich der Welt noch nie erzählt habe. Er verspricht,' ungefähr zwei oder drei pro Woche 'zu veröffentlichen. Es stellte sich heraus, dass sein Auftakt war, als er in Skandinavien eine Lebensmittelvergiftung bekam und, wie er es ausdrückte, als Folge davon „auf mich selbst auf die Bühne ging“. Er geht auf einige überraschende Details ein und erinnert sich an ein Abendessen mit einem ungekochten Hühnchen, das später als in der Nacht, wenn die Hölle losbricht, vorbei ist.

Am Dienstag nutzte Harts Frau Eniko Parrish Instagram, um die Nachricht zu teilen, dass das Paar es war erwartet ihr zweites Kind zusammen .

'Inmitten all dessen zählen wir unseren Segen und könnten nicht dankbarer sein!' Parrish schrieb in der Überschrift und bezog sich dabei eindeutig auf die sich ändernden Umstände rund um das Coronavirus. Sie fügte auch den Hashtag 'Glühen und Wachsen' hinzu und fügte hinzu, dass sie 'bald eine sechsköpfige Familie sein würden!'