'König des Hügels' kann bei Fox wiederbelebt werden

Fox spielt mit der Idee, die bürgerliche Zeichentrickserie wiederzubeleben König des Hügels .

Am Dienstag sprach Dana Walden, Vorsitzende und CEO der Fox Television Group, mit Reportern auf der Sommerpressetour der Television Critics Association. Walden gab bekannt, dass das Netzwerk mit den Machern der Serie, Mike Judge und Greg Daniels, 'Vorgespräche' über einen Neustart geführt hat König des Hügels .

„Das würde ich gerne untersuchen. Wir hatten ein sehr vorläufiges Gespräch darüber, was im Land los ist. Sie hatten einen Standpunkt darüber, wie diese Charaktere reagieren würden. Aber es war wieder ein Treffen, und ich hoffe, es noch einmal zu besuchen «, sagte Walden.



'Das Treffen war wahrscheinlich vor zweieinhalb Monaten. Sie sind beide sehr beschäftigt und es war wirklich nur eine erste Erkundung: „Bist du darüber aufgeregt? Gibt es in dieser Zukunft Potenzial? ' Und beide waren begeistert davon, aber sie arbeiten individuell an vielen verschiedenen Dingen, also geht es darum, Zeit zu finden “, fügte Walden hinzu.

König des Hügels lief von 1997 bis 2009 und sendete mehr als 250 Folgen in 13 Staffeln. Die Serie drehte sich um eine in Arlen, Texas, lebende bürgerliche Familie und ihre alltäglichen Interaktionen.

Die Serie hielt auch kurz den Rekord für die zweitlängste animierte Sitcom in der Geschichte und gewann zwei Emmy-Preise.

Die Besetzung bestand aus Mike Judge, der Hank Hill, Kathy Najimy als Peggy, Pamela Adlon als Bobby Hill, Johnny Hardwick als Dale Gribble, Stephen Root als Bill Dauterive und Brittany Murphy als Luanne Platter aussprach.

Daniels und Judge arbeiten derzeit an ihren eigenen Projekten. Daniels ist ausführender Produzent und Showrunner der TBS Alien Comedy. Menschen auf der Erde , während der Richter HBOs leitet Silicon Valley .