Kristen Bell und Dax Shephard streiten sich um die Spaltung am Set von 'CHiPS'

Zwischen ihren verschiedenen Film- und Fernsehprojekten und der häufigen Dokumentation ihrer Beziehung über soziale Medien hinweg Kristen Bell und Dax Shephard scheinen eine entzückende Beziehung zu haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ihre Beziehung nicht ohne Konflikte ist, wie Bell kürzlich in einem Interview mit enthüllte IST! Einer der wenigen Konflikte, mit denen das Duo während der Dreharbeiten zur kommenden Action-Komödie konfrontiert war CHiPs hatte mit Bells Brüsten und der Tatsache zu tun, dass sie zu viel für Shephards Geschmack zeigte.

ALS NÄCHSTES: Kristen Bell und Dax Shepard teilen sich Sweet Snowy Kiss On Ski Getaway

In dem Film spielt Shephard einen Beamten der California Highway Patrol, der früher mit Bells Charakter verheiratet war. In einer Szene besucht er seine Ex-Frau und wird von ihrer Spaltung in ihrem tief geschnittenen Badeanzug abgelenkt.



Der Film wurde 2015 gedreht, ein Jahr nachdem Bell das zweite Kind des Paares zur Welt gebracht hatte. Um sich auf die Szene vorzubereiten, soll Bell das Abpumpen ihrer Muttermilch übersprungen haben, damit ihre Brüste noch größer als normal aussehen.

Shephard, der den Film inszenierte, sagte: 'Ich habe Kristen's Aussehen im Film nicht im Mikromanagement verwaltet.' Shepard fügte hinzu: »Das überlasse ich ihr. Sie hatte eine ganze Vorstellung davon, was für eine Trophäenfrau Jon Baker gehabt hätte, als er ein Motocross-Star war, und das beinhaltete wirklich große Brüste und Haarverlängerungen. '

Bell erinnerte sich an die Erfahrung, die Szene gedreht zu haben, und enthüllte: »Als ich mit einer Brust dieser Größe herauskam, sagte er:» Es sieht gut aus, aber Sie müssen den Badeanzug ein wenig hochziehen. «» Sie fuhr fort: «Und Ich sagte: ‚Schatz, ich bekomme diese einmal. Ich möchte viel Spaltung. Ich möchte, dass das aggressiv aussieht. ' ... es war die einzige Meinungsverschiedenheit, die wir am Set hatten. '

Der Regisseur zögerte, seine Frau überhaupt in die Rolle zu bringen, und erzählte es abc Nachrichten 'Ich wollte nicht, dass sie die Rolle spielt, weil meine Frau im Film ein schrecklicher Mensch ist und meine Frau so eine wundervolle [eine].' Er fügte hinzu: „Also spielt sie einen echten Trottel und ich habe nicht natürlich an sie gedacht, aber sie hat es gelesen und fand es lustig, also wollte sie es tun. Und sie ist die Chefin, also hat sie es getan. '

MEHR NACHRICHTEN:

[ H / T. Tägliche Post /. abc Nachrichten ]]