'Law & Order: SVU' Star Kelli Schwindel schwanger mit Baby Nr. 2

Mit Recht & Ordnung: SVU Premiere seiner Meilenstein 20. Saison in diesem Jahr Kelli Giddish, Serienstar, hat viel Grund zum Feiern - vor allem, weil sie ihr zweites Kind erwartet!

Giddish brachte die Nachricht auf dem roten Teppich des Tribeca 2018 TV Festivals in New York City am Donnerstag, wie erstmals von berichtet E! Nachrichten . Die 38-jährige gebürtige Georgierin posierte während des Festivals für Porträts und lächelte, während sie ihren Babybauch in einem blumigen, böhmisch inspirierten Kleid streichelte.

(Foto: Matt Doyle / Getty Images)

Giddish, deren erste Schwangerschaft in ihren Charakter geschrieben wurde, Detective Amanda Rollins & rsquo; Bogen während der 17. Staffel, erzählt E! Nachrichten dass die zweite Schwangerschaft noch einmal in die Show geschrieben wird.

Wie es passieren wird, müssen die Zuschauer abwarten, wann die Show nächste Woche ihre 20. Staffel auf NBC feiert, obwohl einige spekulieren, dass dies mit der Hinzufügung von zu tun hat Skandal Star, George Newburn, der als Gast zu Gast sein wird ihr neues Liebesinteresse .

(Foto: Barbara Nitke / NBC)

Fans der Serie werden sich daran erinnern, dass Rollins, bekannt für seine Spielsucht und ihre heimgesuchte Vergangenheit, zu der auch Körperverletzung gehört, in Staffel 17 schwanger war, die Neuigkeiten jedoch nie mit ihrem Kader geteilt hat. - Das war bis zum Serienmörder, Gregory Yates verspottete sie darüber. Während sie relativ Mutter darüber hielt beschäftige dich In der SVU wurde später bekannt, dass der Vater ihres Babys Lt. Declan Murphy war, gespielt vom Schauspieler Donal Logue.

Natürlich, Dinge laufen nicht immer wie geplant in der Serie. Rollins hatte keine leichte Schwangerschaft, wie in der Folge 'Depravity Standard' gezeigt wurde. Sie erlitt eine Plazentaunterbrechung, die fast zu ihrem Tod führte. Der Detektiv überlebte jedoch dankbar und brachte Tochter Jesse zur Welt.

Das SVU Stern durchbrach Barrieren, als er zum ersten Mal Sohn Ludo erwartete, der erzählte E! Nachrichten zu der Zeit, dass einschließlich ihrer Schwangerschaft zum Bogen ihres Charakters war selten für eine Primetime-Serie .

& ldquo; Ich sah auf, als ich zum ersten Mal schwanger wurde, was andere Fernsehsendungen taten, und & hellip; ich denke weiter Akte X , Sie ist weggegangen. Sie wurde von Außerirdischen entführt, & rdquo; Sagte Giddish zu der Zeit. & ldquo; Also dachte ich: & lsquo; Das kann auf der SVU nicht passieren. Kann diese Idee nicht aufstellen. & Rsquo; & rdquo;

Was Giddish betrifft, so hat sie über ihre Feierlichkeiten nicht ganz so geschwiegen wie Rollins. Im Sommer 2015 knüpfte sie den Bund fürs Leben mit Ehemann Lawrence Faulborn, und die beiden begrüßten bald ihr erstes Kind, Ludo, das jetzt 2 Jahre alt ist.

Die Schauspielerin hat im Laufe der Jahre ihrer dreiköpfigen Familie eine Reihe von Fotos geteilt, darunter einige sehr süße und persönliche Familienmomente bei ihr offizielles Instagram , einschließlich Aufnahmen von ihrem winzigen Tot, der mit Spider-Man-Ausrüstung geschmückt ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Samstagmorgen #Dankbar fürSamstag

Ein Beitrag von geteilt Kelli G Jiddisch (@kelligiddish) am 3. Februar 2018 um 7:17 Uhr PST

Law & Order: Special Victims Unit wird binden Waffenrauch und das Original Recht & Ordnung als eines der am längsten laufenden Primetime-Dramen in der TV-Geschichte. Showrunner Michael Chernuchin sieht keinen Grund dafür, nach 20 Staffeln anzuhalten, und es könnte niemals enden.