Lizzo sagt, sie sei 'so viel mehr' als ihr Körper inmitten der Kontroverse um Jillian Michaels

Lizzo entschuldigt sich nicht dafür, dass sie gefeiert und sich selbst geliebt hat, aber die Künstlerin von 'Truth Hurts' wünscht sich sicherlich, dass sich die Leute mehr auf ihre Musik als auf ihren Körper konzentrieren würden. In einer neuen Titelgeschichte für Rollen Stein , Lizzo eröffnete über ihren eigenen Kampf, sich in einer Gesellschaft mit verzerrten Schönheitskonstrukten zu akzeptieren, zum ersten Mal in der Tiefe, seit sie Teil eines körperbeschämenden Gesprächs wurde, das von einem Trainer ausgelöst wurde Jillian Michaels 'Kommentare zu ihrem Gewicht .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Lizzo (@lizzobeeating) am 22. Januar 2020 um 8:31 Uhr PST

'Ich bin so viel mehr als das', sagte Lizzo über ihren Körper. „Weil ich tatsächlich präsentiere, dass [und] ich eine ganze Karriere habe; Es ist kein Trend. '



Mit acht Grammy-Nominierungen in diesem Jahr hat Lizzo ihre Zeit im Rampenlicht mehr als verdient, gab jedoch zu, dass es einige Zeit gedauert hat, sich auf ihren eigenen Körper und ihre Präsenz zu verlassen.

'Ich habe mich mit Körperdysmorphien abgefunden und mich weiterentwickelt', sagte sie. 'Die körperpositive Bewegung macht das Gleiche. Wir wachsen zusammen und es wachsen die Schmerzen, aber ich bin nur froh, dass ich an etwas so Organisches und Lebendiges gebunden bin. '

'Als schwarze Frau mache ich Musik für Menschen, aus einer Erfahrung, die von einer schwarzen Frau stammt ... Ich mache Musik, die hoffentlich anderen Menschen ein gutes Gefühl gibt und mir hilft, Selbstliebe zu entdecken', fügte sie hinzu. „Diese Botschaft möchte ich direkt an schwarze Frauen, große schwarze Frauen, schwarze Transfrauen richten. Zeitraum.'

Wie für jede Art von flacher Kritik, die sie bekommt ? 'Wir gewöhnen uns irgendwann an alles ... Also müssen sich die Leute einfach an mein ... gewöhnen', witzelte sie.

Früher in diesem Monat, Größter Verlierer Alaun Jillian Michaels sagte sie hatte Probleme, den Körper des Sängers zu 'feiern' .

„Warum feiern wir ihren Körper? Warum spielt es eine Rolle? Warum feiern wir ihre Musik nicht? ' Sagte Michaels während eines Interviews auf Buzzfeeds AM2DM. '' Weil es nicht großartig sein wird, wenn sie Diabetes bekommt. Ich liebe ihre Musik. Mein Kind liebt ihre Musik. Aber es gibt nie einen Moment, in dem ich sage: 'Und ich bin so froh, dass sie übergewichtig ist.'