Matt Lauer Vergewaltigungsbeschuldigter Brooke Nevils Selbstmordversuch

Brooke Nevils, die beschuldigte ehemalige Heute Gastgeber Matt Lauer der Vergewaltigung Bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi wurde bekannt, dass sie versucht hat, sich umzubringen, nachdem sie 2017 ihre Anschuldigungen erhoben hatte TooFab Berichte, die beunruhigenden Nachrichten sind Teil von Ronan Farrows neuem Buch, Fangen und töten: Lügen, Spione und eine Verschwörung zum Schutz von Raubtieren . Nevils, ein ehemaliger NBC-Produzent, sagte Farrow, sie habe posttraumatischen Stress erlitten, nachdem Lauer sie angeblich in einem Hotelzimmer anal vergewaltigt habe.

In den letzten zwei Jahren hatte Nevils es versucht Selbstmord , 'Schrieb Farrow. »Sie wurde wegen einer posttraumatischen Belastungsstörung ins Krankenhaus eingeliefert, ist stark getrunken und hat sich zurückgezogen. Sie hatte vierzehn Pfund abgenommen. Und in einem Monat 21 Mal zum Arzt gegangen. '

Nevils sagte auch zu Farrow: »Ich habe alles verloren, was mir wichtig war. Mein Job. Meine Ziele.'

Aber sie bereut es immer noch nicht, ihre Anschuldigungen vorgebracht zu haben.

„Es war nicht einvernehmlich in dem Sinne, dass ich zu betrunken war, um zuzustimmen. Es war nicht einvernehmlich, dass ich mehrmals sagte, ich wolle keinen Analsex haben, & rdquo; sagt sie im Buch.

Der damals verheiratete Lauer hatte laut dem Buch weiterhin sexuelle Begegnungen mit Nevils in New York City.

& ldquo; Es war vollständig transaktional. Es war keine Beziehung, & rdquo; Sagte Nevils.

Sie sagte, es gäbe zwei andere & ldquo; nicht einvernehmliche & rdquo; Vorfälle. Eine ereignete sich, als sie Lauer bat, eine Abschiedsnachricht für ihren Freund aufzunehmen, der NBC für eine andere Firma verließ.

Als sie Lauer nach seinem (Video) fragte, sagte er ihr, sie solle in sein Büro kommen, um es selbst aufzunehmen. Als sie ankam, sagte sie, sagte er ihr, sie solle sich auf ihn stürzen «, schrieb Farrow. 'Ich war wirklich verärgert. Ich fühlte mich schrecklich, als ich versuchte, diese nette Sache zu machen, und ich musste Matt einen Blowjob geben, damit er ein Abschiedsvideo drehte. Mir war nur schlecht. '

Lauer öffentlich bestritt alle Vorwürfe letzte Woche in einem offenen Brief .

„Ich habe noch nie jemanden angegriffen oder jemanden zum Sex gezwungen. Punkt «, schrieb er. Ich hatte eine außereheliche Beziehung mit Brooke Nevils im Jahr 2014. ... Es begann, als sie eines Nachts sehr spät in mein Hotelzimmer in Sotschi, Russland, kam. Wir haben uns auf verschiedene sexuelle Handlungen eingelassen. Wir führten Oralsex miteinander durch, wir hatten Vaginalsex und wir hatten Analsex. Jede Handlung war gegenseitig und völlig einvernehmlich. '