MTVs 'True Life' kehrt im Januar mit neuem Franchise zurück

Inmitten von Berühmtheit und gesellschaftlicher Anerkennung zu Themen wie psychische Gesundheit, Sexualität, Menschenrechte und mehr nutzt MTV diesen Trend, indem es eine seiner beliebtesten Shows zurückbringt.

Gemäß Uns wöchentlich , MTV's Wahr Leben wird 2019 mit einem brandneuen Franchise ausgestrahlt: Wahres Leben / Jetzt.

Die ursprüngliche Dokumentarserie wurde erstmals im März 1998 ausgestrahlt und behandelte eine Reihe realer Ereignisse wie Politik, soziale Probleme, Geld und Drogenmissbrauch. Die Show wurde nie abgesagt, aber eine neue Folge wurde seit Juni 2017 nicht mehr ausgestrahlt.



Seitdem hat sich viel geändert, sodass in den ersten vier Folgen der Überarbeitung Geschichten von echten Menschen erzählt werden, die in die heutige soziale Realität eingetaucht sind.

Unten finden Sie eine Liste und Beschreibung jeder der vier Folgen.

Die erste Folge, die am Mittwoch, dem 2. Januar, ausgestrahlt wird, trägt den Titel 'Besessen davon, ein Kardashianer zu sein'. Drei Themen in dieser Episode werden ihre Liebe zum Kardashian-Clan beschreiben - wohl die beliebteste Promi-Familie in Hollywood heute - und ihr Wunsch, das Erfolgsniveau der Schwestern zu erreichen.

Die zweite Folge, die am Mittwoch, dem 9. Januar, ausgestrahlt wird, trägt den Titel 'Besessen von der perfekten Beute'. In einer Gesellschaft von Frauen, die nach dünnen Taillen und großen Hintern streben, ist es kein Geheimnis, dass Menschen extreme Maßnahmen ergriffen haben, um ihre Körperziele zu erreichen - unabhängig von den Gefahren. In dieser Episode teilen ein Abiturient, eine Ehefrau der Armee und ein Influencer ihren Wunsch, diese Funktion durch Po-Injektionen zu verbessern.

Die dritte Folge, die am Mittwoch, dem 16. Januar, ausgestrahlt wird, trägt den Titel „Obsessed With Looking Like a Snapchat Filter.' Drei junge Frauen haben auf kosmetische Eingriffe zurückgegriffen, um wie ihre Lieblings-Snapchap-Filter und bearbeiteten Selfies auszusehen.

Die vierte Folge, die am Mittwoch, dem 23. Januar, ausgestrahlt wird, trägt den Titel 'Avenging Revenge Porn'. Diese Darstellung unterscheidet sich geringfügig von den anderen, da die vorgestellten Frauen für Gerechtigkeit gegen eines der am schnellsten wachsenden Verbrechen kämpfen: Racheporno, bei dem die sexuellen Fotos oder Videos einer Person ohne deren Zustimmung verbreitet werden.

Jede dieser Folgen ist aktuell und relevant für 2018 - und bald für 2019.