Der Name von Jack Sparrows neuem Schiff in Fluch der Karibik 5 enthüllt

Es ist Zeit für ein weiteres Toben auf hoher See Jack Sparrow kommt 2017 wieder auf die Leinwand. Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten markiert die fünfte Rate von Disney 's beliebtes Franchise, und dieses scheint viel dunkler zu sein als der vorherige Film.

Nur ein paar Details über den Film kamen mit dem ersten Trailer, aber die Fans wussten, dass sie den neuen Bösewicht Captain Salazar, gespielt von Javier Bardem, fürchten mussten.

(Foto: Disney)

Als der Trailer veröffentlicht wurde, eine vollständige Zusammenfassung von Tote Männer erzählen keine Märchen wurde enthüllt. Am Donnerstag veröffentlichte Disney die Inhaltsangabe erneut in einer Pressemitteilung, und einige zuvor unbemerkte Details wurden entdeckt.



Diese Zusammenfassung enthüllt den Namen von Jack Sparrows neuem Schiff, das in der noch nicht gesehen wurde Piraten Franchise. Schau mal:

' Johnny Depp kehrt auf die Leinwand zurück, als der legendäre, verwegene Antiheld Jack Sparrow im brandneuen & ldquo; Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten . & rdquo; Während des rasenden Abenteuers spürt Captain Jack, wie er Pech hat, als die tödlichen Geister-Seeleute, angeführt von dem schrecklichen Captain Salazer (Javier Bardem), dem Dreieck des Teufels entkommen über das Töten jedes Piraten auf See - insbesondere Jack. Jacks einzige Hoffnung auf Überleben liegt im legendären Dreizack von Poseidon, aber um ihn zu finden, muss er ein unbehagliches Bündnis mit Carina Smyth (Kaya Scodelario), einer brillanten und schönen Astronomin, und Henry (Brenton Thwaites), einem eigenwilligen jungen Seemann, schließen in der Royal Navy. An der Spitze der Sterbenden Möwe, seines erbärmlichen kleinen und schäbigen Schiffes, versucht Captain Jack nicht nur, seine jüngste Unglückswelle umzukehren, sondern sein Leben vor dem schrecklichsten und bösartigsten Feind zu retten, dem er noch nie begegnet ist . & rdquo;

Die sterbende Möwe klingt nicht annähernd so einschüchternd wie die schwarze Perle, daher könnte Sparrows Stolz zu Beginn des Films etwas verletzt sein. Wir alle wissen, wie sehr er schöne Schiffe liebt, richtig 'p1'> Als 'klein und schäbig' beschrieben, ist die sterbende Möwe eine große Abweichung von dem, was Jack gewohnt ist. Wird er noch einen Weg finden, die Meere zu erobern?

MEHR PIRATEN DER KARIBIK-NACHRICHTEN: Fluch der Karibik Tote Männer erzählen keine Geschichten Trailer First Look | Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten - Neue Bilder | Fluch der Karibik: Tote Männer erzählen keine Geschichten Poster veröffentlicht