Nashville Rock Band Carverton trauert um ermordetes Mitglied Kyle Yorlets

Die Rockband Carverton aus Nashville hat eine Erklärung veröffentlicht, in der sie um ihren Sänger Kyle Yorlets trauert.

Yorlets wurde erschossen am Freitag vor seinem Haus in Tennessee. Die Polizei hat fünf Teenager im Alter von 12 bis 16 Jahren wegen des Angriffs angeklagt. Nach den tragischen Nachrichten gaben die Bandkollegen von Yorlets in Carverton eine herzliche Erklärung ab Facebook .

'Am 7. Februar 2019 haben wir unseren Bruder, besten Freund und Bandkollegen Kyle Yorlets verloren', schrieb die Band. „Wir sind in einem Schockzustand und müssen die Realität erfassen, die jetzt vor uns liegt. Wir sind mit gebrochenem Herzen. Unser Beileid für seine Familie und seine Lieben und all das Leben, das er berührt hat. Wir werden Kyle nie vergessen, und obwohl er zu früh weg ist, ist sein Vermächtnis hier, um zu bleiben. '



'Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und werden bald mit Ihnen sprechen', beendete Carverton.

Die Band ist eine selbst beschriebene Pop / Rock-Gruppe mit Sitz in Nashville , aus Pennsylvania und Michigan. Yorlets spielten Gitarre und sangen, während Michael Curry Gitarre spielte, Michael Wiebell Bass spielte und Christian Ferguson Schlagzeug spielte. Sie listen Einflüsse wie Fall Out Boy, Twenty One Pilots und ähnliche Acts auf. Es ist unklar, ob die Band ohne Yorlets weitermachen wird.

'Wie traurig, dieser Mann hat sein Leben an einige Kinder verloren', kommentierte ein Fan. 'Kinder Mann. Niemand sollte so ausgehen müssen. Möge er für immer zerreißen und mögen sie die Gerechtigkeit finden, die er verdient hat. '

'Als Mitmusiker in Nashville bricht mir das das Herz', fügte ein anderer hinzu. 'Ich habe die Geschichte in den Nachrichten gesehen. Das Verbrechen ist außer Kontrolle geraten Hier. [Sie] müssen Ihre Umgebung ständig beobachten. Und diese Kinder dürfen NIE wieder frei sein, um auszurauben oder zu töten! '

Nach Angaben der Polizeibehörde von Metro Nashville waren die Angreifer von Yorlets drei Mädchen und zwei Jungen. Sie glauben, dass die Teenager Yorlets überfallen haben und seine Brieftasche und andere Besitztümer gefordert haben. Dann fragten sie nach den Schlüsseln für sein Auto, die er ablehnte. Zu diesem Zeitpunkt erschossen sie ihn.