'NCIS: LA' Hinweise auf die Abreise des Hauptcharakters und Fans klingen mit Ersatztheorien aus

NCIS: LA vor kurzem angedeutet dass ein Hauptcharakter möglicherweise abreist und die Fans sich mit Theorien darüber befasst haben, wer sie ersetzen könnte, wenn wichtige Hinweise in der vergangenen Saison fallen gelassen werden. Gemäß Landleben Es wurde angedeutet, dass Hetty - gespielt von der Schauspielerin Linda Hunt - geht vielleicht weiter und gibt möglicherweise ihre Position an Callen weiter, gespielt von Chris O'Donnell . Insbesondere war Hunt zuvor in einen Autounfall verwickelt, der sie für einen Großteil der vorherigen Staffel der Show pausierte, wobei viele davon ausgegangen waren, dass sie vollständig zurückkehren würde. Aber jetzt scheint es so, als hätte die Show nahegelegt, dass sie für immer abreisen könnte.

Die Fans haben seitdem die Möglichkeit kommentiert, wer - wenn nicht Callen - mit einem Tweeten übernehmen könnte: „Meine [NCIS: LA] Vermutung? Fatima wird zurückkommen, um Hettys Position im Team einzunehmen. Geschickt, gut ausgebildet, kühlköpfig, für eine besondere Mission nach DC gegangen. Hetty hat sie weitergeschickt. «

»Diese Convo zwischen Callen und Hetty musste irgendwann stattfinden, und ich bin froh, dass es jetzt passiert ist. Es bereitet irgendwie die Dinge für die kommende Folge vor. Aber ich bin auch froh, dass Callen gesagt hat, er will ihren Platz nicht einnehmen, wenn der Tag kommt «, sagte eine andere Person.

'Hetty gibt die Fackel weiter ... an G?' jemand anderes fragte, während ein vierter Fan twitterte: 'Verabschiedet sich Hetty irgendwie?'

'Holy ... diese Szene zwischen Callen und Hetty ist so ehrlich und berührend. Ich habe nicht einmal Worte dafür . Was für ein Meisterwerk von Herrn Olsen (und Herrn Babar)! Können wir ihn von nun an Callen schreiben lassen? das war wunderschön “, schrieb ein anderer Fan.

Die neueste Folge von NCIS: LA war die 250. Folge der Serie, ein wichtiger Meilenstein für jede Serie.