'NCIS' Star Cote de Pablo neckt, was von Zivas Ausgang zu erwarten ist

Nun das Cote de Pablo Der zweite Lauf geht weiter NCIS Als Special Agent Ziva David zu Ende geht, sind Fans des langjährigen CBS-Verfahrens neugierig, wie ihre Geschichte zu Ende gehen wird - einschließlich der Frage, ob ihre frühere Liebe Anthony DiNozzo (Michael Weatherly) überraschend zurückkehren wird oder nicht. De Pablo sprach mit Unterhaltung heute Abend am Set der Serie über ihren Zwei-Episoden-Bogen das am Dienstagabend gestartet .

»Es ist ein anderer Weg, und ich werde es dabei belassen«, sagte de Pablo. 'Es ist ein schöner Spaziergang entfernt.'

'Ich hoffte, dass irgendwann so etwas passieren könnte und es ist nur so, dass die Sterne ausgerichtet sind und hier bin ich mit diesem Kerl', sagte sie, bevor sie Co-Star gab Mark Harmon eine große, glückliche Umarmung. 'Ich sagte:' Gib mir einen wirklich guten Grund, zurück zu kommen. '



Harmon ist auch begeistert, seinen alten Freund zurück zu haben und sagt: 'Du vergisst die Energie, die sie gebracht hat und wie besonders diese Figur in vielerlei Hinsicht ist und wie sie in vielerlei Hinsicht die Show vervollständigt.'

Pablo sagte zuvor UND im September, dass sie so dankbar und aufgeregt war, zurück zu sein, und auf eine letzte Szene mit Weatherly hoffte.

'Wenn Michael und ich reden und wir sehr oft reden, lachen wir und sagen:' Oh mein Gott, denkst du, diese Charaktere werden sich jemals wiedersehen? ' Und die Antwort lautet immer: Ja, wir fragen uns nur, wo und wann «, sagte sie damals. „Aber das sind Fragen, die Sie den Autoren stellen müssen. Du musst Michael fragen. Es ist nicht nur eine Cote-Frage, denn die meisten dieser Entscheidungen werden nicht von mir getroffen. Wir warten auf die richtige Plattform und eine schöne Handlung, und ich drücke die Daumen, es passiert. Wir sind beide offen dafür und werden sehen, was passiert. Es ist eine Frage von Zeitplänen und vielen Faktoren; Viele Dinge müssen berücksichtigt werden, damit diese Gleichung tatsächlich real wird. '

Der ausführende Produzent Steven D. Binder sagte zuvor, er habe de Pablo den 'wirklich guten Grund gegeben, wiederzukommen' UND 'Die Geschichte musste etwas sein, das die Rückkehr dieses Charakters verdient und nicht nur eine billige Werbefotografie war.'