Die Ernährungsriegel, die Sie an Gewicht zunehmen lassen

Im Jahr 2013, Lehnen Sie es hoch Es wurde ein Quiz erstellt, in dem zwei beliebte Proteinriegel mit einem Snickers verglichen wurden. Ohne ihren Proteingehalt waren die beiden „gesunden“ Riegel in Kalorien, Fett, gesättigten Fettsäuren und Zucker gleich oder höher als der Schokoriegel. Bei so vielen hinterhältigen Inhaltsstoffen oder ungesunden Eigenschaften ist es wichtig zu wissen, nach welchen Nahrungsriegeln Sie greifen sollten oder nicht. Wir haben eine einfache Liste mit sieben intelligenten Optionen zusammengestellt sowie sieben, auf die Sie nicht verzichten sollten, wenn Sie abnehmen möchten.

BESTE BARS



1. KIND Bar: Als Nachmittagssnack Art Bars hält Sie länger satt, da es je nach Geschmack fünf bis sieben Gramm Ballaststoffe enthält. Ein Riegel hat ungefähr 200 Kalorien mit 6 Gramm Protein und nur 5 Gramm Zucker. Es ist voll von gesunden Fetten und natürlichen Zutaten, um Ihren Hunger sowie Ihr süßes oder salziges Verlangen zu stillen. Süße Aromen mögen Karamell Mandel und Meersalz zu herzhaften Snacks einschließlich Cashew-Ingwer-Gewürz verfügbar sind, sowie höheres Protein oder Stark und freundlich Optionen.

(Foto: KIND Snacks)

2. Health Warrior Chia Bar: Wissen Sie Chiasamen sind ein beliebtes Superfood und sie sind die Hauptzutat in diesen Health Warrior Bars . Jeder Snack ist gluten-, milch- und gentechnikfrei, 100% vegan und sehr lecker. Sie sind jeweils 100 Kalorien mit 3 Gramm Protein und 4 Gramm Ballaststoffen! Für jedes Verlangen werden Sie mit diesen Riegeln zufrieden sein, da sie in 8 Geschmacksrichtungen sowie 4 proteinreichen Optionen erhältlich sind.

(Foto: Gesundheitskrieger)

3. Oatmega: Wenn Sie nach einem Proteinriegel vor dem Training suchen, probieren Sie diese aus Oatmega-Chips . Sie sind mit 14 Gramm Eiweiß und grasgefütterter Molke sowie Omega-3-Fettsäuren gefüllt. Die Zutaten sind größtenteils biologisch und alle glutenfrei! Jeder Riegel enthält 7 Gramm Ballaststoffe und weniger als 5 Gramm Zucker, und sie haben sogar eine köstliche Reihe von Keksen!

(Foto: Oatmega)

4. Questleiste: Diese Bars von Quest Ernährung Packen Sie ernsthaftes Protein (21 Gramm) ein, während Sie nur ein Gramm Zucker tragen. Dies ist also eine großartige Option, um länger satt zu bleiben und schlanke Muskeln aufzubauen. Es hat auch 12 Gramm Ballaststoffe und rund 200 Kalorien, je nach Riegel. Diese leckeren Snacks sind in 19 Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Kürbiskuchen!

5. LEHRBAR: Besonders wenn Sie gerade trainieren, ist ein Proteinriegel unerlässlich. Dieser Riegel ist in 21 leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich und enthält ca. 200 Kalorien mit hohem Ballaststoff- und Eiweißgehalt. Larabar wird aus einer glutenfreien Mischung aus ungesüßten Früchten, Nüssen und Gewürzen hergestellt. Jedes Aroma enthält nicht mehr als neun Zutaten, um sie so nah wie möglich an ihrem natürlichen Zustand zu halten.

(Foto: Amazon)

Gehen Sie zur nächsten Seite, um die für Sie schlechtesten Proteinriegel zu finden.

AM SCHLIMMSTEN

1. Luna Bar: Während diese Bar hat 8 Gramm Proteine ​​und 3 Gramm Ballaststoffe, sein Zuckergehalt überwiegt beide mit 13 Gramm. Sein Hauptbestandteil sind ultra-verarbeitete 'Soja-Reis-Chips', die Gut + gut Notizen ist eine GVO-Soja, die wahrscheinlich mit Pestiziden gefüllt ist. Ihre Expertin Ariane Hundt, MS, sagt, dass das Problem hier in der Tatsache liegt, dass sie nur wirklich billige Zutaten verwenden. Sie mögen für Frauen gemacht sein und sie mögen lecker schmecken, aber sie sind keine Snacks zur Gewichtsreduktion.

(Foto: Clif Bar & Company)

2. Clif Bar: Der Slogan 'Ernährung für nachhaltige Energie' bedeutet nicht diese Bars sind gesund zur Gewichtsreduktion. Bei rund 250 Kalorien pro Riegel enthalten sie außerdem 22 Gramm Zucker und über 43 Gramm Kohlenhydrate. Dies kann ein kluger Snack für eine aktive Person sein, die den Blutzuckerspiegel während intensiver Trainingseinheiten oder Trainingseinheiten unter Kontrolle halten möchte, aber nicht für die Diät-Mama.

(Foto: Wackeln)

3. Balance Bar: Dieser Riegel enthält nur 15 Gramm Eiweiß. Es enthält weniger als ein Gramm Ballaststoffe und 14 Gramm Zucker, da Öle und Süßstoffe Hauptbestandteile in verschiedenen Formen sind. Es ist mit 23 Vitaminen gefüllt (eine beeindruckende Zahl), aber viele sind nicht so gesund oder notwendig, wie Sie glauben machen würden, und Sie werden wahrscheinlich bald nach dem Essen hungrig sein.

(Foto: Balance)

4. ThinkThin High Protein Riegel: Diese Balken sind möglicherweise die schwierigsten von allen. Sie verpacken 20 Gramm Eiweiß und null Gramm Zucker, aber Gut + gut und Hundt Sagen wir, es gibt mehr zu der Geschichte. Das Protein wird aus billigen, verarbeiteten Quellen hergestellt und mit Ölen und 'natürlichen' Aromen gemischt, die Ihre Mineralaufnahme tatsächlich unterdrücken. Hundt sagt auch, dass dieser Riegel mit Zuckeralkoholen gefüllt ist, die zu einem ungesunden Darm führen und Gas und Durchfall verursachen können. Nicht etwas, was Sie von Ihren Ernährungsriegeln wollen!

(Foto: thinkThin)