Oscars 2019: Amy Adams-Fans sind immer noch nicht über ihren 'Ankunfts' -Schub hinweg

Die Fans haben viele weit hergeholte Hoffnungen für die Oscars in diesem Jahr, einschließlich der Tatsache, dass Amy Adams eine verspätete Auszeichnung für gewinnen wird Ankunft .

Adams spielte die Hauptrolle in Ankunft Das Science-Fiction-Drama war ein sofortiger Erfolg und brachte Adams und viele andere in der Besetzung und Crew auf große Höhen. Allerdings wurde sie in diesem Jahr nicht einmal in der Kategorie der besten Schauspielerinnen nominiert, und viele Fans fühlen sich ausgeraubt. In dem führen zu den Oscars Viele gingen in die sozialen Medien und erinnerten sich an das Geschick.

„Ich vergebe der Akademie immer noch nicht, dass sie Amy nicht nominiert hat Ankunft , 'ein Fan getwittert Am Sonntag Nachmittag.

„Natürlich stimmen Freunde für Freunde und Freunde setzen sich auch für Freunde ein. Es ist nie darüber, wer die beste Leistung gibt ,' Eine andere Person schrieb . »Wenn es Julianne Moore gewesen wäre, hätte sie gewonnen Weit weg vom Himmel und Amy Adams hätte für gewonnen Ankunft . '

Einige Fans gaben sogar ihre größte Hoffnung an, dass die Show eine verspätete Auszeichnung für Adams und vielleicht sogar eine Entschuldigung sein könnte. Andere bemerkten, dass es seltsam war, sie dieses Jahr nominiert zu sehen, als sie 2016 ausfiel.

Am Sonntagabend steht Adams für die Auszeichnung als beste Leistung einer Schauspielerin in einer Nebenrolle bereit. Adams spielte Lynne Cheney in Vice gegenüber ihrem häufigen Mitarbeiter Christian Bale im letzten Jahr. Der Film hat insgesamt acht Nominierungen, darunter Bester Film.

'Amy Adams scheint heutzutage eine automatische Nominierung für einige ihrer schwächsten Leistungen zu sein, und sie hat immer noch irgendwie nicht gewonnen Ankunft , ' überlegte eine Person auf Twitter am Sonntag.

Ankunft folgte Adams als Louise Banks, eine renommierte Linguistin, die um ihre jugendliche Tochter trauert, die kürzlich an einer unheilbaren Krankheit gestorben ist. Während sie diesen Schmerz verarbeitet, wird sie vom Militär aufgefordert, bei der Kommunikation mit Außerirdischen zu helfen, die in einem riesigen Raumschiff auf der Erde gelandet sind.

Der Film behandelt Verluste auf einzigartige und interessante Weise und spielt dabei die Themen Kommunikation und Intelligenz aus. Die Science-Fiction-Elemente sind umso interessanter, als sie sich auf den Hintergrund beschränken und es den Zuschauern ermöglichen, zusammenzusetzen, was sie können, während sie sich hauptsächlich auf Adams 'emotionale Reise konzentrieren.