Oscars 2020: Wie man sieht, zu welcher Zeit und auf welchem ​​Kanal

Die größte Nacht in Hollywood ist gleich um die Ecke und mit 1917 , Kleine Frau , Der Ire , Joker , und Parasit Alle konkurrieren darum, das beste Bild, den 92., mit nach Hause zu nehmen Oscar-Verleihung sind ein Muss. Live-Übertragung aus dem Dolby-Theater, Oscars 2020 wird weiter ausgestrahlt ABC am Sonntag, 9. Februar ab 20 Uhr ET, obwohl die Nacht mit der Berichterstattung vom roten Teppich beginnt, der auf E ausgestrahlt wird! ab 17 Uhr ET.

Natürlich haben diejenigen ohne Kabel kein Pech, da es viele Möglichkeiten gibt, sich auf die Preisverleihung einzulassen, die das zweite Jahr in Folge ohne Gastgeber und ohne Kabelabonnement stattfindet. ABC wird auch die Live-Übertragung der Oscars auf der ABC-Website streamen, obwohl ein Kabel-Login erforderlich ist.

Darüber hinaus können sich die Zuschauer über DirecTV Now, Hulu, PlayStation Vue und YouTube TV einschalten, die in den meisten Städten ABC übertragen. Sie haben noch kein Abonnement für einen dieser Dienste? Mach dir keine Sorgen! Alle bieten eine kostenlose Testversion für sieben Tage an. Sie können sich jetzt anmelden und Ihr Abonnement kündigen, nachdem die Show beendet ist!

Gemäß CNET , Sling TV, Fubo TV, AT & T Watch Now und Philo führen kein ABC.

Zu den diesjährigen Nominierten gehört eine Liste mit schlagkräftigen Namen, wobei Netflix überraschenderweise mit insgesamt 24 Nominierungen mit dem Streamer-Film das Spielfeld dominiert Der Ire nominiert in mehreren Kategorien, darunter Bester Film. Inzwischen, Joker nahm ihm mit 11 die meisten Nominierungen mit 1917 , Der Ire , und Es war einmal in Hollywood Alle haben 10 Nominierungen.

Die diesjährige Liste der Moderatoren umfasst einen Nahkampf von Talenten mit James Corden, Penélope Cruz, Beanie Feldstein, Zack Gottsagen, Diane Keaton, Shia LaBeouf, George MacKay, Steve Martin, Keanu Reeves, Maya Rudolph, Sigourney Weaver, Mahershala Ali und Zazie Beetz Timothée Chalamet, Olivia Colman, Will Ferrell, Gal Gadot, Mindy Kaling, Regina King, Julia Louis-Dreyfus, Rami Malek, Lin-Manuel Miranda, Anthony Ramos, Mark Ruffalo, Kelly Marie Tran und Kristen Wiig Bühne.