Playboy-Model Sara Jean Underwood ruft Donald Trump wegen Neil Young Song Usage auf

Sara Jean Underwood hat sich den Aufrufen gegen den Präsidenten angeschlossen Donald Trump und die Verwendung eines Klassikers durch seine Wiederwahlkampagne Neil Young Melodie. Das Playboy-Modell ging am Freitag zu Twitter, um den Präsidenten zu rufen Abschluss seiner Kundgebung am Mt. Rushmore mit 'Rockin' in der freien Welt. '

In dem Tweet wies Underwood darauf hin, dass 'Rockin' in the Free World 'trotz seines patriotischen Titels ein ziemlich vernichtender Bericht über das Leben in den USA ist. Wie Underwood es ausdrückte, geht es bei dem hymnischen Rockball tatsächlich darum, wie vollständig er fertig ist 'das Land ist. Zum Abschluss nannte sie den Präsidenten einen 'blöden Sack der Dummheit', weil er das Lied gespielt hatte, um seine Menge zu stärken. Jung, wer wurde US-amerikanischer Staatsbürger im Januar hat auch die Verwendung der Melodie verurteilt für Trumps Kundgebungen .

Dieser jüngste Vorfall ist nicht das erste Mal, dass Young sich öffentlich gegen den Präsidenten ausspricht, weil er seine Lieder verwendet. Bereits im Februar nannte der Singer-Songwriter Trump 'eine Schande' für die USA und hob die Verwendung von 'Rockin' in der Freien Welt 'ausdrücklich hervor. „Du bist eine Schande für mein Land. Das Prahlen mit der US-Wirtschaft verschleiert nicht die Tatsache, dass die Zahlen heute das sind, was Sie vor fast vier Jahren geerbt haben “, schrieb Young auf seiner Website. „Ihre sinnlose Zerstörung unserer gemeinsamen natürlichen Ressourcen, unserer Umwelt und unserer Beziehungen zu Freunden auf der ganzen Welt ist unverzeihlich. Ihre Richtlinien, Entscheidungen und Ihr kurzfristiges Denken verschärfen die Klimakrise weiterhin. '

'Unser erster schwarzer Präsident war ein besserer Mann als Sie', fuhr Young fort. „Die Vereinigten Staaten von Amerika, mein Land, sind auf einem Ihrer Markengolfplätze, auf denen Sie herumfahren und Schaden anrichten können, kein Grün, sodass andere Spieler nicht direkt schießen können. 'Keep on Rockin' in the Free World 'ist kein Song, den du bei einer deiner Rallyes spielen kannst. Vielleicht hättest du ein Bassist sein und in einer Rock'n'Roll-Band spielen können. Auf diese Weise könnten Sie jeden Abend bei einer Rallye vor Ihren Fans auf der Bühne stehen, wenn Sie gut wären. ' Abschließend sagte Young: 'Denken Sie daran, es ist die Stimme eines steuerzahlenden US-Bürgers, der Sie nicht unterstützt.'