Die Kaste von PV Sindhu, die bei Google stark gesucht wurde, zeigt tief verwurzelte Vorurteile von Indien

Andhra Pradesh, Telangana und Haryana sind die drei wichtigsten Bundesstaaten, in denen nach dem Begriff gesucht wurde.

pv sindhu, sindhu, sindhu kaste, pv sindhu kaste, sindhu silbermedaille, sindhu olympische spiele in rio, olympische spiele in rio 2016, indien medaille, indien bei olympia, indien newsDer Begriff „pv sindhu caste“ erscheint prompt als Suchvorschlag, sobald man PV Sindhu in die Google-Suchleiste eingibt. (Quelle: PTI)

Als PV Sindhu sich darauf vorbereitete, es bei den Olympischen Spielen in Rio mit der Nummer eins der Welt, Carolina Marin, im Goldmedaillen-Match im Badminton-Einzel der Frauen aufzunehmen, schütteten Inder tausende Wünsche für sie aus. Es gab jedoch eine ganz andere Sorge, die die Menschen in Andhra Pradesh und Telangana plagte, was wahrscheinlich zu einer Google-Suche nach Sindhus Kaste führte.

Der Hindu berichtete am Samstag, dass beide Staaten behaupteten, Sindhu sei ihre Tochter oder „ammayi“. Die Zeitung fuhr fort, dass die Leute nach ihrer Kaste suchten, auch weil ihre Eltern eine Liebesheirat hatten, eine Situation, in der Kastenunterschiede oft ignoriert werden.

Der Begriff „pv sindhu caste“ erscheint prompt als Suchvorschlag, sobald man PV Sindhu in die Google-Suchleiste eingibt. Beim Durchstöbern von Google Trends fand ich heraus, dass „pv sindhu caste“ ein heiß begehrter Begriff war, der am 20. August 2016 seinen Höhepunkt erreichte, nachdem sie im Finale die Silbermedaille gewonnen hatte. Andhra Pradesh, Telangana und Haryana sind die drei wichtigsten Bundesstaaten, in denen nach dem Begriff gesucht wurde.



Sindhu war nicht das einzige Ziel dieser Voreingenommenheit. Der Begriff „Sakshi Malik-Kaste“ war auch am Tag von Maliks Sieg ein stark gesuchter Begriff und ist immer noch ein aktiver Suchbegriff, mit den meisten Suchanfragen aus Rajasthan, Delhi und Uttar Pradesh. Verwandte Suchanfragen sind, wie mir Google sagt, „pv sindhu caste“, „malik caste“, „pusarala caste“ und so weiter.

Die Spitze dieser Suchbegriffe macht die Frage nach der Kaste äußerst relevant, ganz im Gegensatz zu dem, was man gerne glauben möchte. Die Manifestationen unserer Voreingenommenheit zeigen sich täglich, wenn wir dem Kehrer ein genaues Wechselgeld für sein Gehalt geben, damit wir das Geld nicht mitnehmen müssen oder wenn wir keinen Aufzug benutzen wollen, wenn ein Hausmädchen ist darin unterwegs.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Erfolge erst erzielt werden, wenn die Kaste etabliert ist, denn die Überlegenheit der eigenen Kaste geht über Können, jahrelange harte Arbeit und jahrelange Hingabe hinaus.

Sowohl für Sindhu als auch für Sakshi sind die Lorbeeren, die sie durch ihre ersten Erfolge in sehr jungen Jahren auf einer internationalen Plattform ins Land gebracht haben, unterdurchschnittlich, bis ihre Kastenidentität feststeht. Diese Frauen traten in ihren jeweiligen Spielen gegen die Weltbesten an und gingen als Sieger hervor. Aber in einem Land, in dem solche Diskriminierungen vorherrschen, werden Errungenschaften nach einer Kastenidentität als zweitrangig betrachtet. Dies wiederum soll der jeweiligen Kaste Ruhm bringen und ihren Status in ihrer erbärmlichen Hierarchie erhöhen.

Aber wir brauchen die größeren Vorfälle nicht, um uns dieser glorreichen Voreingenommenheit bewusst zu sein. Am Freitag veröffentlichte ein Twitter-Handle, das nach Blutgruppen für Patienten fragen sollte, dies: #Hyderabad NUR Kamma-Kaste-Spender, O+ ve Blut, das im Max Cure Hospital benötigt wird. 3-jähriges KIND. Bitte rufen Sie 8063266677 an. 19. August. Über ShekarNews. Während sich der Griff später entschuldigte, dient er doch dazu, zu zeigen, wie Fragen um Leben und Tod aufgrund einer sozial konstruierten Bedrohung aufs Spiel gesetzt werden können.

Sowohl für Sindhu als auch für Malik zeigen sich ihre Kämpfe in den fantastischen Spielen, die sie spielen. Sie auf ihre Kastenidentität zu reduzieren, schwächt ihre Lebensentschlossenheit, ihre Beharrlichkeit und alles, was sie tun, um dieses Stadium zu erreichen, das ihnen Auszeichnungen aus dem Land und der Welt eingebracht hat.