Rangliste der 10 besten Bands der 90er Jahre

Rückblickend waren die neunziger Jahre eine nostalgische Zeit, um am Leben zu sein.

Seinfeld hatte etwas zu nichts zu sagen, Freunde war für uns da, Schmetterlingsclips waren der heißeste Trend und Lunchables waren eine absolut akzeptable Mahlzeit.

Aber vielleicht ist der beste Weg, sich an die 90er zu erinnern, die Musik. In diesem Jahrzehnt begannen einige der einflussreichsten Bands aller Genres um diese Zeit und gaben den Ton für die kommenden Musiker an.



Hier sind die Top 10 der besten Bands der 90er.

Fotokredit: Getty / Frank Micelotta

10 | Grüner Tag

(Foto: Instagram / billiejoearmstrong)

Die amerikanische Rockband wurde 1986 von dem Sänger und Gitarristen Billie Joe Armstrong und dem Bassisten Mike Dirnt gegründet und war in den 90er Jahren ein Hit. Bekannt für ihre Hits 'American Idiot', 'When I Come Around' und 'Boulevard of Broken Dreams', hat die Gruppe fünf Grammy Awards gewonnen und weltweit mehr als 85 Millionen Platten verkauft.

9 | Goo Goo Puppen

(Foto: WBR / Bob Mussel)

Die Goo Goo Dolls, ursprünglich bekannt als & ldquo; Sex Maggots & rdquo; ebenfalls 1986 gegründet. Bekannt für mehrere Hits, & ldquo; Iris & rdquo; Platz 1 unter den Top 100 Pop-Songs von Billboard von 1992 bis 2012.

8 | Outkast

(Foto: Prinz Williams / WireImage, Getty)

Das Duo, das 1991 gegründet wurde, als Andre & ldquo; Andre 3000 & rdquo; Benjamin und Antwan & ldquo; Big Boi & rdquo; Patton war in der High School. Sie begannen in East Point, Georgia, als sie ihr Debütalbum veröffentlichten Southernplayalisticadillacmuzik Erst Anfang der 2000er Jahre wurde Outkast zu einer der beliebtesten Bands, nachdem er einen Grammy für das Album des Jahres für gewonnen hatte Speakerboxxx / Die Liebe unten , die Treffer wie & ldquo; Hey Ya! & rdquo; und & ldquo; Die Art, wie Sie sich bewegen. & rdquo;

7 | Blink 182

(Foto: Facebook | Blink 182)

Blink 182 war eine der einflussreichsten Pop-Punk-Bands aller Zeiten. Ursprünglich von dem Gitarristen und Sänger Tom DeLonge, dem Bassisten und Sänger Mark Hoppus und dem Schlagzeuger Scott Raynor gegründet, dominierte die Band die Pop-Punk-Musikszene der 90er Jahre. Das Trio startete in Poway, Kalifornien, und trug mehrere Namen wie Duck Tape und Figure 8, bevor es sich für Blink 182 entschied. Als Travis Barker 1998 Raynor ersetzte, wurde die Band zum Mainstream. 2015 trennte sich Delonge von der Band und wurde durch Sänger Matt Skiba ersetzt.

6 | * NSYNC

(Foto: Facebook | NSYNC)

Niemand möchte sagen & ldquo; bye bye bye & rdquo; zu * NSYNC! Die beliebte Boyband wurde 1995 in Orlando, Florida gegründet. Nach ihrem vielbeachteten Rechtsstreit mit dem ehemaligen Manager Lou Pearlman und dem ehemaligen Plattenlabel Bertelsmann Music Group stiegen die Herzklopfen zum Erfolg. In 2000, Ohne weitere Bedingungen verkaufte mehr als 1 Million Exemplare an einem Tag und 2,42 Millionen in einer Woche.

5 | Pearl Jam

(Foto: Brian Rasic / WireImage, Getty)

Pearl Jam - Eddie Vedder (oben), Mike McCready, Stone Gossard und Jeff Ament - wurde 1990 in Seattle, Washington, gegründet. Nur ein Jahr später wurden sie veröffentlicht Dies Dies war ein neuer Meilenstein für Rockbands - mehr als 30 Millionen verkaufte Platten in den USA und 60 Millionen weltweit. Nachdem sie 1993 bei den MTV Video Music Awards vier Preise gewonnen hatte, äußerte sich die Band lautstark über ihre Abneigung gegen Musikvideos, weil sie nicht wollten, dass sich die Leute an ihre Songs als Videos erinnern.

4 | Backstreet Boys

(Foto: Facebook / Backstreet Boys)

Die Backstreet Boys wurden 1993 in Orlando, Florida, gegründet und wurden drei Jahre später nach ihrem gleichnamigen internationalen Debütalbum berühmt Backstreet Boys Ein Jahr später veröffentlichten sie ihr zweites internationales Album, Backstreet's Back , die ihren weltweiten Erfolg fortsetzten. Ihr drittes Album, Millennium , hob die Gruppe auf eine ganz neue Ebene des Ruhmes. Nach einigen Jahren der Trennung versöhnte sich die Gruppe und begann wieder im Studio aufzunehmen.

3 | rote scharfe Chilischoten

(Foto: Alexandre Schneider / Getty Images, Getty)

Die Red Hot Chili Peppers, eine der meistverkauften Bands aller Zeiten, wurden 1983 in Los Angeles gegründet. Sie haben weltweit mehr als 80 Millionen Platten verkauft und 16 Grammy Award-Nominierungen erhalten und sechs Grammys gewonnen. Sie sind auch die erfolgreichste Band in der Geschichte des alternativen Rockradios, mit 13 Nr. 1-Singles, 85 kumulierten Wochen bei Nr. 1 und 25 Songs in den Billboard Top 10.

2 | Dave Matthews Band

(Foto: Jeff Kravitz / FilmMagic, Getty)

Die Dave Matthews Band, die 1991 in Charlottesville, Virginia, gegründet wurde, ist immer noch stark. DMB ist die einzige Gruppe mit sieben aufeinanderfolgenden Studioalben, die auf Platz 1 debütieren. Was die Band von anderen in der Branche unterscheidet, ist, dass sie jeden Song jedes Mal anders aufführen, wenn sie live auftreten.