'Reba': Alle Möglichkeiten, Reba McEntires geliebte Sitcom zu sehen

Es ist schwer zu leugnen Reba McEntire ist eine dreifache Bedrohung in diesen Tagen. Sie ist fast alles erreicht Eine Künstlerin kann als Musikerin, sie ist war ein fantastischer Gastgeber und Moderatorin auf fast jährlicher Basis, und sie ist leitete eine Hit-Sitcom in die Syndizierung. Sie ist eine Erfolgsgeschichte, von der viele Fans auch heute noch nicht genug zu bekommen scheinen.

McEntires Sitcom, Reba , lief von 2001 bis 2007 auf The WB und The CW und produzierte 127 Folgen in sechs Staffeln. Aber seit es seinen ersten Lauf beendet hat, hat die Show dank ihrer Syndizierung über mehrere Kanäle weiter gelebt und an Popularität gewonnen.



Die Show startete ihren Syndizierungslauf bei Lifetime und Ion Television auf nationaler Ebene und bei Peachtree TV in Atlanta, Georgia. Im August 2012 fand McEntire auf CMT ein solides Syndizierungsheim in einem vertrauten Gebiet. Es wurde später im gleichen Zeitraum auch von ABC Family aufgenommen, gefolgt von TV Land im Jahr 2015.

Seitdem wurde es sowohl aus der ABC-Familie, jetzt Freeform, als auch aus TV Land entfernt. Es bleibt weiterhin auf der TV Land-Website, mit einigen Folgen, die zum Streamen geöffnet sind, aber es wird täglich auf CMT als Teil seiner syndizierten Aufstellung ausgestrahlt. Es wurde auch im Rahmen von UPtv im August 2019 abgeholt.

Das Fernsehen ist jedoch nicht der einzige Weg, auf dem Fans die Serie heute sehen können. Es gibt auch viele Streaming- und Kaufoptionen, um die Sitcom des Country-Superstars anzusehen.

Fans können noch Kaufen Sie die komplette Serie online auf DVD . Sie können jede Saison auch einzeln über ihre Lieblingsplattform wie Amazon oder Apple TV kaufen. Die Serie ist auch über YouTube verfügbar, wenn Fans diesen Dienst bereits nutzen oder abonnieren.

Wenn das Bezahlen pro Folge nicht die Route ihrer Wahl ist, können Fans ihre vorhandene Netflix-DVD-Option weiterhin verwenden, um die Staffeln per E-Mail zu bestellen.