Rezept: Skinny Chicken Florentine

Sie werden es lieben, dieses Skinny Chicken Florentine zuzubereiten. Es ist einfach, lecker und kalorienarm. Dünne Swaps wie Vollkorn-Linguine, fettarmer Käse, natriumarme Hühnerbrühe und gesunder Spinat machen aus einer kalorienreichen Komfortmahlzeit ein gesundes und befriedigendes Abendessen. Außerdem ist genug Protein für das mächtigste Training enthalten!

Rezept: Skinny Chicken Florentine



Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 18-20 Minuten
Ausbeute: 6 Portionen
Serviergröße: 1 Tasse

Zutaten:

  • 8 Unzen Vollkorn-Linguine-Nudeln, trocken
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • & frac14; ein Teelöffel salz
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Tasse fettarmer Ricotta-Käse
  • & frac14; Tasse Parmesan gerieben
  • 1 Packung gefrorener Spinat (10 Unzen), aufgetaut mit überschüssiger Feuchtigkeit, die herausgedrückt wurde
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel weißes Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe

Anleitung:

  1. Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen und kochen Sie die Linguine gemäß den Anweisungen in der Packung für al dente. Reserve & frac14; zu & frac12; Tasse Nudelkochwasser vor dem Abtropfen.
  2. Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Öl hinzu.
  3. Das Huhn mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und in die Pfanne geben. Bis zum Ende 2-3 Minuten auf jeder Seite kochen und das gekochte Huhn auf einem Teller aufbewahren.
  4. Ricotta, Parmesan und Spinat in einer kleinen Rührschüssel verrühren und beiseite stellen.
  5. In der gleichen Pfanne wurde das Huhn gekocht, bei mittlerer Hitze den restlichen 1 Esslöffel Öl und Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden bis 1 Minute lang duftend kochen.
  6. Mehl unterrühren und weitere 30 Sekunden kochen lassen. Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und schlagen Sie die Hühnerbrühe hinein und bringen Sie sie zum Kochen. Weiter kochen für 4-6 Minuten oder bis es eingedickt ist.
  7. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, rühren Sie die Mischung aus Zitronensaft, Käse und Spinat ein und rühren Sie, bis sie glatt und eingearbeitet ist.
  8. Fügen Sie das reservierte Huhn und die abgetropften Linguin-Nudeln hinzu. Bei Bedarf die Sauce mit jeweils 1 Esslöffel reserviertem Nudelwasser verdünnen.
  9. Linguine und Hühnchen vorsichtig zusammenrühren, um die Sauce gleichmäßig zu überziehen, und servieren.

Ernährungsinformation
Pro Portion: (1 Tasse)
Kalorien: 334
Fett: 12 g
Gesättigtes Fett: 4g
Cholesterin: 62 mg
Natrium: 411 mg
Kohlenhydrate: 31 g
Faser: 5 g
Zucker: 3 g
Protein: 29 g
WWP +: 10
SmartPoints: 9

Der Nährstoffgehalt von Rezepten auf Popculture.com wurde von der registrierten Ernährungsberaterin Jessica Penner von berechnet Intelligente Ernährung .