Sally Field spricht über 'Real Life-or-Death Crisis' mit neuen Memoiren

Sally Field erzählt in einer neuen Abhandlung, die nächste Woche veröffentlicht werden soll, über die Reise ihres wirklichen Lebens.

Die Schauspielerin eröffnete Diane Sawyer ihr neues Buch, In Stücken , das am Dienstag, dem 18. September, in einem neuen Interview veröffentlicht werden soll Guten Morgen Amerika sowie auf Weltnachrichten heute Abend mit David Muir und Nightline am Montag.

In der Vorschau auf das offene Interview sagt Field zu Sawyer: 'Direkt aus der realen Lebens- oder Todeskrise', wie erstmals von berichtet Unterhaltung heute Abend .



Laut dem kurzen Blick wird Field einige der Themen ansprechen, die in ihrem Tell-All angesprochen werden, einschließlich einiger schmerzhafter Erinnerungen an ihre Kindheit und ihre Beziehung zu den Spätgeborenen Burt Reynolds .

Sehen Sie sich hier den kurzen Blick an.

Feld vor kurzem geöffnet bis Die New York Times über die Memoiren und gab zu, dass sie erleichtert war Reynolds starb, bevor sie veröffentlicht wurde, da es wahrscheinlich seine Gefühle verletzen würde, wenn er die Gelegenheit bekommen hätte, das Buch zu lesen.

'Das würde ihm weh tun', sagte sie In Stücken . „Ich war froh, dass er es nicht lesen würde, er würde nicht danach gefragt werden und er würde sich nicht verteidigen oder auspeitschen müssen, was er wahrscheinlich hätte. Ich wollte ihn nicht weiter verletzen. '

Während des Interviews sagte Field ihre Beziehung war 'verwirrend und kompliziert, und nicht ohne zu lieben und fürsorglich, aber wirklich kompliziert und verletzend für mich.'

Reynolds und Field trafen sich am Set des Films von 1977 Smokey und der Bandit und spielte dann in einer Reihe von Filmen mit. Das Paar löste sich 1982 auf, und Reynolds sagte viel später in seinem Leben, dass Field die Liebe seines Lebens sei.

Im Jahr 2016 erzählte Reynolds Event Magazin dass er immer noch hoffte, dass Field ihn eines Tages anrufen würde.

Ich habe vier Filme mit Sally gemacht und fünf Jahre mit ihr verbracht. Sie war die Liebe meines Lebens und ich habe die Beziehung vermasselt. Dieses Gefühl des Verlustes verschwindet nie. Ich habe keine Ahnung, was Sally darüber denkt. Sie könnte zum Telefon greifen und mit mir sprechen, tut es aber nie. & Rdquo; er sagte. & ldquo; [Field's Sohn] sagte, dass seine Mutter die ganze Zeit über mich spricht. Vielleicht ruft sie mich eines Tages an. Ich würde dieses Gespräch gerne führen. '

Zur Zeit von Reynolds am 6. September Field veröffentlichte eine Erklärung über den Tod ihres ehemaligen Partners .

„Es gibt Zeiten in Ihrem Leben, die so unauslöschlich sind, dass sie niemals verblassen. Sie bleiben auch 40 Jahre später am Leben «, sagte Field in einer Erklärung. „Meine Jahre mit Burt lassen mich nie los. Er wird in meiner Geschichte und meinem Herzen sein, solange ich lebe. Ruhe dich aus, Buddy. '