'Saturday Night Live' -Fans überfluten Twitter während der Aufführung von Nicki Minaj

Nicki Minaj brachte das Haus mit Samstag Nacht Live Saisonfinale Auftritte.

Die Rapperin brachte ihren einzigartigen Stil zum dritten Mal in ihrer Karriere auf die Bühne der langjährigen Varieté-Sketch-Serie und bewies erneut, warum sie die amtierende Queen of Rap ist.

Minaj machte die erste Fernsehaufführung der Hit-Single 'Chun-Li' aus ihrem kommenden Studioalbum. Für ihren zweiten Auftritt wurde Minaj von Playboi Carti für eine Aufführung von 'Poke It Out' begleitet.

Samstag Nacht Live Die Zuschauer liebten Minajs Performances und lobten die Rapperin und ihr kreatives Set.

Nicht jeder war ein Fan der 'Chun-Li'-Aufführung, da einige Twitter-Nutzer Minajs kulturelle Aneignung bei ihrer Wahl des Outfits in Frage stellten.

Fans des Rapper zählen die Tage herunter, bis die 35-Jährige ihr letztes Album veröffentlicht, Königin am 15. Juni Samstag Nacht Live Das Erscheinen markiert den Beginn ihres Album-Rollouts.

Minaj hatte zuvor die Möglichkeit geärgert, während ihres Sets neue Musik zu präsentieren, hat aber seitdem ihre Aussagen widerrufen. Minaj beantwortete die Fragen der Fans in der Woche vor dem Auftritt und gab bekannt, dass sie 'Chun-Li' spielen würde, aber einige Überraschungen in Bezug auf das kommende Album bereithalten könnte.

Der Rapper veröffentlichte die ersten beiden Singles Königin am 12. April die Bühne für die Veröffentlichung des Albums bereiten. Sie enthüllte den Titel ihres Albums, Queen, während eines Interviews auf dem roten Teppich bei der Met Gala.

Auf die Frage, ob die Fans irgendwelche Überraschungen bekommen würden, antwortete Nicki auf Twitter mit einer vagen Antwort, dass eine Änderung der Pläne aufgrund technischer Probleme die Hoffnung auf neue Musik zunichte gemacht haben könnte.

'[Um ehrlich zu sein], das war der ursprüngliche Plan. Aber wir mussten es aufgrund einiger technischer Dinge ändern, die außerhalb meiner Kontrolle lagen. Aber vertraue dem Prozess. Es wird euch auf lange Sicht [mit] dem neuen Plan mehr nützen. Du vertraust mir «, schrieb sie.

Minaj schloss sich an Samstag Nacht Live Alaun Tina Fey für die Staffel 43 Finale der Serie .

Fey feierte ihren sechsten Hosting-Auftritt in der Show, für den sie einst als Headwriterin und Moderatorin von 'Weekend Update' fungierte. Gemäß Vielfalt 1997 wurde sie als Schriftstellerin eingestellt und zwei Jahre später zur Hauptautorin befördert. Von 2000 bis 2006 war sie für die Wochenendaktualisierung zuständig.