Scotty McCreery nennt 'In Between' einen seiner Favoriten aus dem neuesten 'Seasons Change' -Album

Scotty McCreery hatte zwei Nr. 1 Singles, mit beiden ' Fünf weitere Minuten ' und ' Das ist es , 'beide von seinem neuesten Der Jahreszeitenwechsel Album, veröffentlicht im letzten Jahr. Aber es ist seine aktuelle Single 'In Between', die die amerikanisches Idol Alaun sagt, ist sein Favorit aus seinem neuesten Projekt.

'Ich habe das Gefühl, dass dieses Lied nur eine Art von mir war, als ich mit meinen Autoren an diesem Tag darüber sprach, wo ich im Leben war und wer ich war', erzählte McCreery PopCulture.com über die Single, die er mit Frank Rogers, Jessi Alexander und Jonathan schrieb Singleton. „Ich denke, darum geht es in dem Song für alle, nur zu wissen, wer du bist und damit einverstanden zu sein. Ich habe das Gefühl, dass sich viele Leute auf dieses Lied beziehen können. Es ist also einer meiner Favoriten. '

McCreery hofft auf eine dritte Single in Folge. Während 'In Between' gerade veröffentlicht wurde und die Top 40 noch nicht geknackt hat, gibt der gebürtige North Carolinaer zu, dass er davon besessen ist, wo seine Songs in den Charts landen.

'Es ist eine nervenaufreibende Sache', räumte McCreery ein. „Ich bin einer von denen, die jeden Tag die Karte überprüfen. Sie sagen dir, du sollst das nicht tun, sonst machst du dich verrückt, aber ich kann nichts dagegen tun. '

McCreery hat bereits für sein nächstes Projekt geschrieben, obwohl er nicht sicher ist, wann es veröffentlicht wird.

'Es könnte wahrscheinlich nächstes Jahr einige Zeit sein', sagte der Sänger. „Wir sind noch nicht einmal im Studio oder so, um mit der Aufnahme zu beginnen, also wer weiß. Aber wir machen uns gerade fertig, wollen immer vorbereitet sein. '

McCreery liebt es, seine eigenen Songs zu schreiben, aber er hat nicht das Gefühl, dass er jeden Track auf seinen Platten schreiben muss, obwohl er alle 11 Tracks geschrieben hat Der Jahreszeitenwechsel .

'Bei dieser letzten Platte hatten wir nur fünf Jahre Zeit, um eine Platte aufzunehmen, also dachte ich, wir könnten hoffentlich in fünf Jahren zwölf gute Songs schreiben', sagte McCreery. 'Aber das nächste Mal versuchen wir, Songs von überall her zu bekommen.'

Der 25-Jährige muss mit der Zeit auf der Straße mit dem Schreiben jonglieren, wenn er dazukommt Altes Dominion auf der Herbstetappe ihrer Make It Sweet Tour später in diesem Jahr. Die Tour führt McCreery vom Headliner zum Opener - eine Veränderung, die er gerne annimmt.

'Ich liebe es. Ich meine, ich liebe beides «, sagte McCreery. „Ich liebe es, wenn du als Headliner bist und anderthalb Stunden Zeit hast, um rauszukommen, Geschichten zu erzählen und mich mit der Menge zu verbinden. Für einen Opener werden sie für den Headliner-Act aufgewärmt, aber Sie haben auch die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, die nicht herauskommen und Shows machen oder Sie noch nie gesehen haben.