Siehe Leland Chapmans erstes Familienfoto seit dem Krankenhausaufenthalt

Hund der Kopfgeldjäger Star Duane 'Dog' Chapmans Sohn Leland hat kürzlich sein erstes Familienfoto seit seinem Krankenhausaufenthalt veröffentlicht. Anfang dieses Monats muss Leland eine medizinische Behandlung suchen, nachdem er sich bei einer Fahndung mit dem Kopfgeldjagdteam seines Vaters die ACL gerissen hat. Die Besatzung hat einen gesuchten Flüchtling aufgespürt, und als sie sich bemühten, ihn zu unterwerfen und festzunehmen, kam es zu einem Kampf. Zu diesem Zeitpunkt wurde Leland verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Auf dem neuen Foto, das er kürzlich geteilt hat, ist Leland zu sehen, wie er mit seiner 'Familie' posiert.

Das neue Foto kommt auch nur knapp eine Woche nach dem öffentlichen Gedenkgottesdienst für Lelands Stiefmutter Beth im Heimatstaat Colorado der Familie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von lelandbchapman (@lelandbchapman) am 17. Juli 2019 um 8:36 Uhr PDT

Leland gab nach dem Gottesdienst eine Erklärung an seine Fans und Anhänger ab und schrieb & ldquo; Ich kann immer noch nicht glauben, dass sie weg ist . Sie wäre begeistert gewesen, das zu sehen. Familie, Freunde, Fans kommen alle zusammen, um ihr Erbe zu ehren. & Rdquo;

& ldquo; Ich möchte mich bei allen für Ihre guten Wünsche und Gebete für meine Familie bedanken. Ich möchte mich bei allen bedanken, die geholfen haben, ihr wunderschönes Denkmal aufzustellen und zusammenzustellen. & Rdquo; das ging weiter. & ldquo; Ich möchte auch meiner Familie dafür danken, dass sie zusammengekommen ist und meinem Vater und einander in dieser Zeit geholfen hat. Ich weiß, dass sie stolz ist, also nochmals vielen Dank von ganzem Herzen. & Rdquo;

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von lelandbchapman (@lelandbchapman) am 16. Juli 2019 um 9:10 Uhr PDT

Beth starb im Juni nach einem langen Kampf gegen Kehlkopfkrebs. Sie hatte zuvor über ihre Entscheidung gesprochen, sich keiner Chemotherapie zu unterziehen, und den Teilnehmern einer Rede Anfang dieses Jahres gesagt: „Chemotherapie ist nicht meine Tasche. Das ist nichts für mich. Für mich ist dies die ultimative Glaubensprüfung. Dies ist meine ultimative Lektion . Und es wird entweder dir oder mir beigebracht. '