'SNL': Eddie Murphys Eröffnungsmonolog bringt Dave Chappelle, Chris Rock und Tracy Morgan heraus

Abgesehen von einigen zufälligen Auftritten unmittelbar nach seinem Ausscheiden als Darsteller und während des 40-jährigen Jubiläums-Specials der Show, Eddie Murphy war noch nicht dabei Samstag Nacht Live seit fast 35 Jahren. Das endete am Samstag als Murphy die Bühne für seinen Monolog betrat und offiziell zur Show zurückkehrte.

Die Geschichte hinter seiner Abwesenheit von der langjährigen Late-Night-Sketch-Show handelt von dem, was manche für einen billigen Schuss in Murphys Karriere halten. Aber am Ende wurden diese alten Äxte begraben und Murphy ist nach Jahren des Erfolgs mit familienfreundlichen Rollen wieder auf dem Radar.



Murphy brachte sofort Energie in seinen Monolog und saugte die Verehrung der Menge und ihre Gesänge von 'Eddie, Eddie' auf. Er scherzte über seine Zeit in der Show, sein neues Baby und seine 10 Kinder und einen Hit bei Bill Cosby, den fast jeder hätte vorhersagen können.

Das Dolemite ist mein Name Stern wurde von Gefährten verbunden SNL Alaune Tracy Morgan und Chris Rock auf der Bühne. Dave Chappelle tauchte auch auf, um einen Moment zusammen zu haben und einen erstaunlichen Witz darüber zu machen, dass Netflix ihnen so viel Geld bezahlt. Dies wurde schnell inszeniert, als Morgan bemerkte, dass er seine Millionen 'auf der Straße' verdiente und über seinen fast tödlichen Autounfall und die daraus entstandene Klage scherzte.

Murphys erste Rückkehr zur Show nach seinem Streit mit der Serie technisch kam im Jahr 2015 während der SNL40 Besondere. Rock war Gastgeber eines Segments, das Murphy und seiner denkwürdigen Amtszeit Tribut zollte SNL . Murphy wurde nicht nur für seine Talente und Charaktere gelobt, sondern ihm wurde auch die Ehre zuteil, die Show in einer schwierigen Zeit im Wesentlichen zu retten. Zusammen mit Joe Piscopo war Murphy ein Fixpunkt, der dazu beitrug, die Show von ihrer ursprünglichen Besetzung in ihr modernes Format zu führen.