'SNL' Musical Guest King Princess: Alles zu wissen

Samstag Nacht Leben Der jüngste musikalische Gast ist ein aufstrebender Star in der Popmusik sowie eine Ikone in der queeren Community. König Prinzessin wird ihr Debüt in der 23. November-Folge der langjährigen Varieté-Sketch-Serie geben.

Die Leistung kommt zur gleichen Zeit wie Will Ferrell kehrte zum fünften Mal als Gastgeber in die Serie zurück und trat dem legendären Five-Timers Club bei. Die Staffel hat in den letzten Wochen auf die Starpower gesetzt und wird mit zukünftigen Folgen nur noch ikonischer. Wenn die Show am 7. Dezember zurückkehrt, Jennifer Lopez wird neben dem musikalischen Gast DaBaby als Gastgeber fungieren. Scarlett Johansson wird dann mit dem musikalischen Gast Niall Horan moderieren und Eddie Murphy wird die Folgen von 2019 am 21. Dezember zusammen mit dem musikalischen Gast Lizzo abschließen.

Vor der heutigen Folge: Hier finden Sie alles, was Sie über die Königsprinzessin wissen müssen.

Berühmtheit erlangen

(Foto: Rosalind O'Connor / NBC / NBCU-Fotobank über Getty Images)

Die 20-jährige Sängerin, mit bürgerlichem Namen Mikaela Strauss, wurde erstmals bekannt, als sie ihre EP 2018 veröffentlichte Mache mein Bett , einschließlich Hit 1950.

Die Sängerin hat kürzlich ihr Debütalbum veröffentlicht Billige Königin am 25. Oktober. Sie stammt ursprünglich aus Brooklyn, New York.

'SNL' Gig

Die Sängerin hat sie aufregend gefeiert, seit Anfang dieses Monats erstmals Neuigkeiten bekannt wurden. Sie ging zu Twitter, um sich über ihr Debüt zu freuen, und die Nachricht wurde schnell viral.

Die Fans waren überglücklich über die Nachrichten und baten sie, einige ihrer Favoriten zu spielen.

'spielen' vertraue niemandem 'Ich BEGINNE', kommentierte ein Benutzer.

'Du erinnerst dich besser an uns, wenn dein großer Popstar in Ordnung ist', scherzte ein anderer Fan.

Mark Ronson Verbindung

(Foto: ANGELA WEISS / AFP über Getty Images)

Princess ist seit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle bei Ronsons Label Zelig Recordings unter Vertrag. Hollywood Leben berichtet Zelig ist ein Joint Venture mit Columbia, wo Harry Styles unterzeichnet wird.

Styles feierte kürzlich seinen Double-Duty-Auftritt in der NBC-Serie und moderierte und spielte Songs aus seinem neuen Album während der Folge vom 16. November.

LGBTQ-Symbol

(Foto: Jim Bennett / Getty Images)

'1950' ist eine seltsame Liebeshymne und zementierte King Princess als Ikone für die LGBTQ-Community.

'Ich war schon immer eine geschlechtsspezifische Person', sagte sie Sie im Jahr 2018. 'Es ist etwas, worauf ich später gekommen bin, weil ich es nicht wirklich als Identität angesehen habe, sondern als die Art und Weise, wie es mit den Menschen zu tun hat, die ich liebte und wie ich mich angezogen habe ... das gefällt mir.' Ich kann diese Linie an der Peripherie der Weiblichkeit fahren. Ich muss nicht immer ein aktiver Teilnehmer sein. Ich denke, das ist wirklich befreiend. '

Harry Styles ist ein Fan

(Foto: Scott Dudelson / Getty Images für Coachella)

Styles half Princess im März 2018, Begeisterung zu wecken, als er seine Liebe zu ihrer Debütsingle twitterte.

»Ich schwöre, daran war nichts geplant«, sagte sie Sie . 'Es war wild. Ich bin aufgewacht und dachte, oh Scheiße. Das ist ein bisschen Scheiße. '

In einem Clip aus dem Jahr 2018 enthüllte Princess außerdem, dass das ehemalige One Direction-Mitglied sie einmal gebeten hatte, im Madison Square Garden in New York City für ihn zu öffnen. Sie sagte jedoch nein und sagte, sie sei 'nicht bereit' für einen so großen Veranstaltungsort. Es scheint, dass sie jetzt gewachsen ist, da sie sich während seiner 2020-Tour für Harry öffnen wird.

Nicht ihre erste Chance auf Ruhm

(Foto: ANGELA WEISS / AFP über Getty Images)

Princess hat zu Beginn ihrer Karriere nicht nur Nein zu Styles gesagt. Die Sängerin machte sich einmal daran, ihren ersten Plattenvertrag im Alter von 11 Jahren abzulehnen, um sich auf die Schule zu konzentrieren.

'Ich habe einige Besprechungen gemacht, als ich elf war', sagte sie zu NME. & ldquo; Ich denke, was interessant daran war, ein kleines Kind in solchen Umgebungen zu sein, war, dass die Leute sagten: „Du bist dir so sicher! Du bist so zuversichtlich! ' Und ich sagte: 'Ich bin 12.' Jetzt bin ich an diesem Ort, an dem ich frage: 'Das bin ich.' Ich bin so dankbar für diese Erfahrungen, bei denen ich dort sitzen und sagen musste: 'Was zum Teufel ist das für eine Scheiße?' Weil ich nach einer Weile aufgehört habe, mich so zu fühlen. Ich habe aufgehört, mich in Besprechungen verloren zu fühlen, oder ich habe aufgehört, mich zu fühlen, als würden mir Leute sagen, wohin ich gehen soll, und mir ungültige Meinungen angehört. '

Berühmte Familie

Das musikalische Talent der Prinzessin liegt in der Familie. Ihr Vater, Oliver Strauss, ist Toningenieur und Eigentümer von Broolyns Mission Sound.