'Teen Mom 2' Kailyn Lowry feuert Tweet über Betrug ab, nachdem Javi Marroquin Clip wieder aufgetaucht ist: 'Lesson Learned'

Kailyn Lowry reflektiert ihre komplizierte Beziehungsgeschichte mit dem Ex-Ehemann Javi Marroquin und der Vater von zwei ihrer Kinder, Chris Lopez. Das Teen Mom 2 star ging zu Twitter, um ihre Gedanken über das Betrügen des Kreises zu teilen und ihre Seite der Geschichte zu erzählen, wenn es um Marroquins geht Vorwürfe, dass sie untreu war während ihrer Ehe, nachdem ein alter Clip der MTV-Show auf TikTok aufgetaucht war.

In dem Clip bestreitet Lowry Texte von Lopez auf ihrem Handy waren alles andere als freundlich , trotz Marroquins Beharren darauf, dass ihre Beziehung nicht platonisch war. Lowry twitterte das Video erneut und sagte, es sei das 'lustigste, was sie seit langem gesehen habe'. Sie sagte, sie würde sowohl Marroquin als auch Lopez markieren, wenn sie sie nicht blockiert hätten.

Trotz ihres anfänglichen Tweets bestritt Lowry, dass sie Marroquin während ihrer Ehe, die 2016 endete, untreu war. 'Soooooo, Javi hatte die ganze Zeit Recht.' ein Anhänger antwortete , an den Lowry schrieb: 'Uhhhh nein.' Wann ein anderer Anhänger fragte: 'War er nicht unsicher, weil Sie zu diesem Zeitpunkt angefangen haben, Chris zu kochen?' Lowry räumte ihre Zeitleiste auf und schrieb: »Nein, ein Jahr später war Chris nicht mehr mit Chris zusammen. Aber ok.'

Lowry twitterte dann, dass sie am Ende 'die, bei der ich ihm sagte, er solle sich keine Sorgen machen', aber das war Lopez hatte dann betrogen mit 'jedem einzelnen Mädchen, von dem er mir sagte, ich solle mir keine Sorgen machen', nannte er den Moment 'Kreis schließen' und schwor, dass ihre Lektion gelernt wurde.