'Das ist so Rabe' Alaun Orlando Brown erneut verhaftet

Ehemalige Disney-Kanal Der Kinderstar Orlando Brown wurde am Sonntagabend in Las Vegas verhaftet, als er eine lange Reihe von Verhaftungen für den 30-Jährigen in Angriff nahm.

Das Das ist so Rabe Star bleibt gegen eine Kaution von 13.000 US-Dollar im Gefängnis, nachdem er vor der Kamera beim Wechseln der Schlösser im Legends Restaurant & Venue erwischt wurde. TMZ Berichte. Das Restaurant gehört angeblich Browns Freund, dem Musiker Danny Boy, der sagte, Browns Anwesenheit habe eine Warnung an sein Telefon ausgelöst.

Danny Boy kontaktierte die Polizei, die Brown auf dem Dach fand und behauptete, er sei dort, um die Schlösser zu wechseln, was Danny Boy bestritt. Die Polizei verhaftete dann Brown. Klicken Sie hier, um seinen Fahndungsfoto zu sehen , in dem er von Ohr zu Ohr breit lächelt.



Browns Kaution in Höhe von 13.000 US-Dollar beinhaltet die Kaution aus seinen früheren Verhaftungsvorwürfen wegen Drogenbesitzes gegen einen Polizisten und eine Haushaltsbatterie.

Zuletzt war er im letzten Monat von der Polizei in Las Vegas gesucht nachdem er am 2. August bei einem geplanten Gerichtsbesuch aufgrund seines Drogenbesitzes nicht erschienen war.

Er war zunächst im Juni verhaftet nachdem Polizisten ihn angeblich in ein Motel in einer Gegend von Las Vegas gehen sahen, wo Drogen und Prostituierte üblich sind. Die Polizei fuhr über das Taxi, in dem Brown das Motel verlassen hatte, und verhaftete ihn, weil er sich geweigert hatte, mit ihm zusammenzuarbeiten. TMZ Zu der Zeit berichtete die Polizei, dass sie Methamphetamin und eine Pfeife auf Brown gefunden habe, der zu dieser Zeit wegen häuslicher Gewalt gesucht wurde.

Er wurde wegen Drogenbesitzes und Vergehens wegen Drogenutensiliens und Widerstandes gegen die Verhaftung gebucht. Sein Fahndungsfoto zeigte, dass er ein riesiges Tattoo auf seinem Hals und seiner Brust hatte Das ist so Rabe Co-Star, Rabe-Symone .

Aber seine rechtlichen Probleme begannen im Januar ( das machte auch Schlagzeilen für den bizarren Fahndungsfoto in dem er breit lächelte), als er nach einem heftigen Streit zwischen ihm, seiner Freundin und der Mutter seiner Freundin verhaftet wurde. Als die Polizei Nachforschungen anstellte, fanden sie einen aktiven Haftbefehl einer anderen Polizeibehörde für ihn, der sich aus Batterieladungen von 2016, dem Widerstand gegen einen Friedensoffizier und dem Besitz einer kontrollierten Substanz ergab.

Im März 2018 war Brown für seine geplante Gerichtsverhandlung wegen seiner Verhaftung im Januar nicht anwesend. veranlasst die Polizei, einen weiteren Haftbefehl gegen ihn zu erlassen .