Top 10 Möglichkeiten, eine geschlechtslose Ehe wiederzubeleben

Wenn Sie und Ihr Ehepartner nicht mehr so ​​viel Sex haben wie früher, sind Sie nicht allein. Newsweek Schätzungen zufolge sind 15 bis 20 Prozent der verheirateten Paare geschlechtslos Ehe , definiert als 10-mal oder weniger Sex in einem Jahr. Während alle Ehe s und Sexualleben sind anders, Sie sind tatsächlich der beste Richter, ob Ihr Sexualleben eine Überarbeitung braucht oder nicht.

Wenn der Mangel an Sex mit Ihrem Partner an Ihnen nagt, dann wissen Sie, dass es wahrscheinlich Zeit ist, Maßnahmen zu ergreifen. Wenn Sie und Ihr Partner so glücklich sind, ist es möglicherweise auch nicht das Schlimmste auf der Welt, nur gelegentlich Sex zu haben.

Das Gute daran ist, dass sich das Auf und Ab von Sex und sexuellem Ausdruck im Verlauf einer Beziehung auf natürliche Weise ändert. Es ist natürlich, unterschiedliche sexuelle Aktivitäten zu erleben, und wenn Sie sich in einer schwierigen Situation befinden, gibt es effektive Strategien, um wieder in den Fluss zu kommen. Schauen Sie sich diese Möglichkeiten an, um Ihre geschlechtslose Ehe wiederzubeleben.

Rutschen einer von 5

Warten Sie nicht, bis der Sex weg ist, um das Problem zu beheben.

Ein Mangel an Sex ist wahrscheinlich die direkte Folge eines Mangels an Kommunikation zwischen Ihnen beiden. Das Beheben dieses Kommunikationsproblems und die Öffnung Ihres Partners für Ihre Bedenken hinsichtlich Ihres Sexuallebens kann im Schlafzimmer Wunder bewirken. Fragen Sie Ihren Ehepartner, wie er sich fühlt. Geben Sie einige Gründe an, warum Sie persönlich nicht so viel Sex initiiert haben. Oder wenn Sie dies getan haben und Ihr Partner Ihre Bemühungen beendet, fragen Sie, ob Sie etwas anderes tun können.

Verwenden Sie die Aussagen 'Ich' gegen 'Sie'.

Wenn Sie sich entschließen, Ihre Bedenken gegenüber Ihrem Partner zur Sprache zu bringen, sollten Sie Ihre Worte schwer abwägen. Anstatt zu sagen: 'Du willst nie mehr Sex haben', versuche etwas wie 'Ich vermisse dich'. Wenn Sie Ihren Partner in die Luft jagen, wird das alles nur noch schlimmer, und es ist wichtig, dass Sie Ihre Rolle oder Verantwortung auch bei fehlendem Sex besitzen.

Rutschen zwei von 5

Priorisieren Sie Ihre Beziehung.

Paare, die schon lange zusammen sind, geraten oft in den Alltag und verlieren den Funken aus den Augen, der sie vor so langer Zeit zusammengebracht hat. Nehmen Sie sich mindestens dreimal pro Woche Zeit, um gemeinsam zu verbringen. Dies kann alles von einem besonderen Datum bis hin zum einfachen gemeinsamen Genießen Ihres Morgenkaffees umfassen. Schauen Sie sich ein paar Folgen Ihrer Lieblingssendung an. zusammen trainieren. Indem Sie die Intimität in Ihrer Beziehung wiederherstellen, können Sie die Intimität im Schlafzimmer leichter wiederherstellen.

Behalte deine Paarrituale.

Ein Paarritual ist eine Gewohnheit, die Sie und Ihr Ehepartner gemeinsam machen und die für Ihre eigene Beziehung einzigartig ist. Vielleicht putzt es deine Zähne zusammen; Vielleicht küsst es sich, bevor man zur Arbeit geht und wenn man sich am Ende des Tages wieder sieht. Wenn Sie kein Paarritual haben, erstellen Sie eines. Mach weiter so über die Jahre.

Rutschen 3 von 5

Flirte miteinander.

Ah, erinnerst du dich an das Flirten? Nehmen Sie eine Seite aus dem Tagebuch Ihrer jüngeren Tage und flirten Sie erneut mit Ihrem Partner. Es ist eine Schlüsselkomponente, um das sexuelle Feuer zu schüren, das Ihrer Ehe fehlt. Halten Sie das Auge Ihres Partners zu lange für ein Auge, wenn Sie in der Öffentlichkeit sind, ziehen Sie sich an, um zu beeindrucken, werfen Sie Ihre Haare, sprechen Sie von Zeit zu Zeit in Anspielungen. Flirte weiter. Sie werden sehen, wie natürlich Sex danach kommt.

Senden Sie sich gegenseitig romantische Texte.

Gibt es einen besseren Weg, um eine Durststrecke zu beheben, als den Posteingang des anderen mit vertrauensbildenden, romantischen Texten zu überfluten? Sprechen Sie über die Eigenschaften, die Sie an Ihrem Ehepartner am meisten lieben, wie zum Beispiel, was für ein großartiger Elternteil, Zuhörer oder Freund sie sind. Erinnern Sie sich an die ersten Jahre Ihrer Beziehung, als die Dinge aufregend und neu waren. Wenn es über iMessage heiß und schwer wird, lassen Sie es! Senden Sie während des Arbeitstages ein paar rassige Nachrichten um Ihren Ehepartner wissen zu lassen, dass Sie nach den Geschäftszeiten schmutzig werden möchten.

Rutschen 4 von 5

Öfter kuscheln.

Wenn der Grund, warum Sie beide nicht öfter kuscheln, darin besteht, dass Sie das Gefühl haben, dass Kuscheln zu etwas mehr führen muss, sagen Sie dies Ihrem Partner. Lassen Sie sie wissen, dass Sie sie berühren oder berührt werden möchten, ohne sich danach zu fühlen hat überall hingehen. Aber Kuscheln muss nicht nur ein sein Form des Vorspiels . Es setzt Oxytocin frei, das Liebes- und Bindungshormon, mit dem Sie sich glücklich und friedlich fühlen.

Zusammen duschen.

Stellen Sie das Hauptbadezimmer mit Kerzen aus, spielen Sie leise Musik und gehen Sie mit Ihrem Partner in die Dusche oder Badewanne. Dies muss nicht unbedingt zu Sex führen (obwohl dies sicherlich möglich ist). Versuchen Sie, die Zeit zu nutzen, um auf die Körper des anderen zu achten, wie Sie es seit langem nicht mehr getan haben. Geben Sie Ihrem Ehepartner eine sinnliche Massage, während Sie seinen Körper waschen. Sagen Sie Ihrem Partner, was sich gut anfühlt und was nicht. Hören Sie zu, wenn Ihr Partner Ihnen dasselbe sagt.

Rutschen 5 von 5

Versetzen Sie sich in Stimmung.