'Tuca & Bertie' von Netflix nach nur 1 Saison abgesagt

Netflix wilde und gut gestaltete Zeichentrickserie Tuca & Bertie ist offiziell erledigt bei Netflix . Die gefeierte Serie spielte die Hauptrolle komödiantische Kraftpakete Tiffany Haddish und Ali Wong als zwei 20-jährige Vögel, die versuchen, das Leben in der Stadt zu leben, während sie alle Arten von verrückten High Jinks erleben. Trotz kritischer Anerkennung hat Netflix die Show abgesagt, so die Schöpferin Lisa Hanawalt.

Hanawalt, der als Produktionsdesigner und Produzent bei Netflix's erstmals Wellen schlug Bojack Reiter , brachte die Nachricht, dass Eine zweite Staffel würde nicht stattfinden , zumindest von Netflix.

Sie lobte ihr Team für die harte Arbeit an dem Programm, das 10 Folgen lang auf der Streaming-Plattform lief. Sie brachte auch die breite Anerkennung von Kritikern und Zuschauern zur Sprache. Die Serie erzielte einen 100-prozentigen positiven Kritikerkonsens zu Rotten Tomatoes und eine 69-prozentige Publikumsbewertung des Aggregators.

Hanawalt erzählte dann, wie sie zahlreiche persönliche Nachrichten an sie und ihr Team erhalten hat, in denen sie sich für eine solche Show bedankte, die viele bei einer kreativen Smart Show über das junge Leben und Frauenfragen sahen.

Der Illustrator stellte jedoch fest, dass 'nichts davon einen Unterschied für einen Algorithmus darstellt', und verlagerte die Schuld für die Stornierung auf die geheimen Methoden von Netflix zur Messung der Leistung von Shows.

Sie schloss mit einem kleinen Hoffnungsschimmer für die Fans und sagte, dass sie 'hoffnungsvoll' sei, dass ein anderes Outlet die Show abholen werde.