Zwei Frauen haben Astros Pitcher während des World Series Game 5 geblitzt und Twitter reagiert immer noch

Die Fans der Major League Baseball wurden am Sonntagabend unerwartet aufmerksam, als zwei Frauen - die Models Julia Rose und Lauren Summer - blitzschnell gesehen wurden Houston Astros Krug Gerrit Cole während Spiel 5 der Weltserie . Aufgrund ihrer Handlungen kann die MLB musste sie wissen lassen Sie können keine Spiele oder Veranstaltungen mehr besuchen.

& ldquo; Während des Spiels haben Sie gegen den Verhaltenskodex der Fans verstoßen, indem Sie sich während des 7. Innings ausgesetzt haben, um ein Unternehmen zu fördern. & rdquo; Ein gelesener Brief, der an Rose und Summer gesendet wurde und den Rose auf Twitter teilte.

Es wurde berichtet, dass der Grund, warum die beiden blitzten, die Unterstützung der Brustkrebsforschung war. Es sollte jedoch nicht überraschen, dass die beiden dieses Jahr nicht mehr an einem World Series-Spiel oder auf absehbare Zeit an einem Spiel teilnehmen können. Verbot oder kein Verbot, die Leute reden weiterhin darüber, was sie im Live-Fernsehen getan haben.

Hier ist ein Blick auf Twitter-Nutzer, die auf die Frauen reagieren, die den Astros-Krug blinken lassen.

Rutschen einer von 8Nicht gut aussehen

Curtis Houck, der der geschäftsführende Herausgeber von ist News Busters , sagte das Blinken ist eines der wenigen Dinge, die in Spiel 5 passiert sind und für die MLB nicht gut aussahen. Das könnte wahr sein, besonders wenn Familien zuschauten. Aber es hat die Leute dazu gebracht, über die World Series zu sprechen, da die Bewertungen nicht mehr so ​​stark sind wie früher.

Rutschen zwei von 8 Hast du das gesehen?

Dieser Fan konnte es nicht glauben, als sie es zuerst sah und musste alle auf Twitter fragen, ob sie dasselbe sahen. Wenn es um Live-TV geht, kann nicht viel getan werden, wenn es darum geht, Dinge herauszuschneiden. Und mit den beiden Frauen im Hintergrund war es auf den ersten Blick nicht sichtbar.

Rutschen 3 von 8Warum tun?

Dieser Fan versteht nicht, warum jemand einen Ton Geld bezahlen sollte, um nur wegen Blinkens rausgeschmissen zu werden? Es besteht die Möglichkeit, dass die beiden Frauen die Tickets nicht bezahlt haben, und obwohl ihnen verboten wurde, weitere Baseballspiele zu besuchen, könnte sich die Aufmerksamkeit, die sie in letzter Zeit erhalten haben, lohnen.

Rutschen 4 von 8Desperate Times

Die Nationals haben die letzten beiden World Series-Spiele vor Sonntag verloren, und dieser Fan glaubt, dass die beiden blitzenden Frauen versucht haben, dem Team zu einem wichtigen Sieg zu verhelfen. Es stellte sich heraus, dass das überhaupt nicht funktioniert hat, da die Astros mit 7: 1 gewinnen und jetzt die Serie mit 3: 2 anführen.

Rutschen 5 von 8Booing der Präsident

Dieser Fan glaubt, dass dies dieselben Frauen sind, die Präsident Donald Trump ausgebuht haben, als er der anwesenden Menge vorgestellt wurde. Obwohl sie in Washington DC waren, zeigten die Fans nicht viel Liebe zu Trump.

Rutschen 6 von 8Message für MLB

Busted Coverage meint, die MLB sei bei ihrer Entscheidung über die Frauen etwas zu weit gegangen. Es ist möglich, dass die Frauen gegen die Entscheidung kämpfen und erklären, warum sie es getan haben, aber selbst dann ist es unwahrscheinlich, dass die Liga von ihrer Entscheidung zurücktritt.

Rutschen 7 von 8Wahrnehmung für sich

Dieser Fan glaubt, dass die Frauen lügen, wenn sie sagen, dass sie es aus Gründen des Bewusstseins für Brustkrebs getan haben. Der Fan glaubt, dass sie es getan haben, um das Bewusstsein für sich selbst zu schärfen, und das könnte wahr sein, weil sie eine Menge Aufmerksamkeit gewonnen haben. Es wird interessant sein zu sehen, was als nächstes für die beiden Frauen passiert.