Vin Diesels Stunt Double, der um sein Leben kämpft, macht einen wahnsinnigen Sprung in das kürzlich aufgetauchte Legoland-Video

Ein altes todesmutiges Video von Fast & Furious Stuntman Joe Watts ist nach seinem Auftauchen wieder aufgetaucht kürzlicher Krankenhausaufenthalt nach einem Unfall am Set von Schnell und wütend 9 früher in diesem Monat. Als der 31-jährige Watts nach einem 30-Fuß-Sturz auf dem Kopf in einem Londoner Krankenhaus in einem kritischen Zustand bleibt, fällt ein beeindruckendes Video von ihm den Fans auf.

Das im August 2015 gedrehte Filmmaterial zeigt Watts beim Auftritt in Fluch der Skeleton Bay Stunt Show im Legoland in Windsor, mit einem anderen Darsteller oben auf einem hohen Leuchtturm stehend, bevor das Paar vorgibt, sich gegenseitig zu stoßen und dann rückwärts ins Wasser zu springen. Die Show war eine tägliche Aufführung im Vergnügungspark und wurde auf Twitter von der Creative Academy in Slough, Berkshire, geteilt, wo er laut dem. Fünf Jahre lang als Gymnastiklehrer arbeitete Tägliche Post .



Produktion von Schnell und wütend 9 beim Warner Bros. Studio in Hertfordshire vorübergehend herunterfahren am Montag nach einem Sicherheitsdraht Berichten zufolge gelang es Watts nicht, einen Sprung von einem Balkon zu erwischen und er stürzte auf den Boden und landete auf seinem Kopf.

'Er sollte über den Draht unter dem Balkon baumeln und dann langsam auf den Boden gesenkt werden, aber er stürzte auf den Boden und landete auf seinem Kopf', sagte eine Quelle Der Wrap .

Watts, der den Stunt an der Stelle von Star Vin Diesel ausführte, wurde Berichten zufolge im Krankenhaus in ein medizinisch bedingtes Koma gebracht. Diesel wurde angeblich 'am Set Sekunden später gesehen' und 'sah aschfahl aus, völlig geschockt und blinzelnde Tränen zurück. Er hat gesehen, was passiert ist. '

Die Verlobte von Watts, Tilly Powell, sprach sich in den sozialen Medien aus und schrieb, dass ihr 'Herz zerbrochen' sei.

(Foto: Facebook / Tilly Powell)

'Ich liebe ihn so sehr. Er hat alle seine Freunde und Familie an seiner Seite, um ihn durchzubringen “, schrieb sie weiter Facebook und fügte hinzu, dass Watts eine schwere Kopfverletzung erlitten hatte und im Koma lag, aber dass er 'stabil ist und die ganze Nacht über engmaschig überwacht wird'.

'Tilly ist absolut am Boden zerstört, aber sie hat die Risiken gekannt, die immer damit verbunden waren', sagte ein Familienmitglied. Sie wuchs mit einem Vater auf, der ein Stuntman war und dieselbe Karriere verfolgt hat. Sie wusste, dass sie bei jedem gefährlichen Stunt immer Risiken ausgesetzt waren. Tilly ist mit Joe im Krankenhaus und betet wie alle anderen nur, dass Joe durchkommt. '

'Joe ist einer der nettesten Männer, die man treffen kann', fügten sie hinzu. 'Jeder in der Familie liebt ihn und er widmet sich Tilly.'

Powell ist auch ein Stuntdouble und hat daran gearbeitet Der Leibwächter der Frau des Hitman an einem anderen Set in London, als sie von Watts 'Unfall erfuhr. Frühere Projekte, an denen Watts gearbeitet hat, umfassen Game of Thrones , Der Leibwächter des Hitman , Jurassic World , Kingsman: Der goldene Kreis , Mission: Unmöglich - Fallout , Star Wars: Der letzte Jedi und Spider-Man: Weit weg von zu Hause .