Vivica A. Fox spielt in dem lebenslangen Thriller 'The Wrong Cruise' die Hauptrolle

Vivica A. Fox ist kein Fremder für einen guten Thriller. Mit Titeln wie Töte Bill und Tag der Unabhängigkeit Es ist keine Überraschung, dass sie sich für das Genre interessiert, aus dem a hervorgegangen ist Lebenszeit Film-Franchise für die 53-jährige Schauspielerin: die Falsch Franchise.

(Foto: Hybrid Entertainment)

Die neueste Ergänzung zum Falsch Franchise, die Filme wie umfasst Der falsche Mann , Der falsche Sohn und Die falsche Tochter ist Die falsche Kreuzfahrt , Premiere auf Lifetime am Samstag, 28. Juli.

Der Eskapistenfilm sieht Fox Star als alleinerziehende Mutter, deren Beziehung zu ihrer Tochter im Teenageralter nach dem Tod ihres Mannes leidet. Nachdem Fox 'Charakter Claire Tanner viele Errungenschaften ihrer Tochter verpasst hat, nimmt sie Tochter Sky (Sidney Nicole Rogers) mit auf eine Kreuzfahrt, um die dringend benötigte Mutter-Tochter-Bindung und R & R zu erreichen - natürlich verbessert durch zwei gutaussehende Männer.



Wie man sich vorstellen kann, sind diese beiden potenziellen Zauberer letztendlich der Namensgeber des Franchise - falsch.

'Auf der Kreuzfahrt treffen sie und ich beide auf einige heiße Typen - die zufällig die falschen sind', sagte Fox gegenüber PopCulture.com.

Während eines Hafenausflugs stellen Claire und Sky fest, dass sie von ihren neuen Begleitern betrogen wurden - und mit zwei gefährlichen Männern auf ihrer Spur auf fremdem Boden gestrandet sind.

(Foto: Hybrid Entertainment)

Der Film bietet alle Ebenen von Mysterien, Intrigen und Abenteuern. Fox sagt, dass sie und Regisseur David DeCoteau sich zu einer „gut geölten Maschine“ entwickelt haben Die falsche Kreuzfahrt ist ihr achter Film zusammen.

Fox war sowohl die Hauptrolle des Films als auch eine ausführende Produzentin und sagte, sie habe die praktische Erfahrung mit dem Film genossen.

'Es wärmt mein Herz, dass ich Executive Productions produziere, das Sagen habe, das Drehbuch gestalte und als Produzent eine weitere Kerbe unter meinen Gürtel lege', sagte Fox gegenüber PopCulture.com und fügte dies mit dem hinzu Falsch Lifetime, Franchise, hat ihr die Möglichkeit gegeben, über ihre Zukunft nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Filmemacherin nachzudenken. Sie bemerkte, dass Stars wie Drew Barrymore und Sandra Bullock ihre Zähne geschnitten haben.

'[Das lebenslange Vertrauen, dass ich hier anfange] hat mir wirklich die Möglichkeit gegeben, in Zukunft ein wunderbarer Filmemacher zu werden', sagte Fox. „So haben viele Leute angefangen, von Drew Barrymore bis Sandra Bullock, sie haben angefangen, kleinere Filme zu machen. Jedes Mal, wenn sie lieferten, vertrauten Produktionsfirmen ihnen in Studios. Und das ist das Ziel. '

Fox erlebt in ihrer Karriere als Filmemacherin nicht nur das, was sie als 'Wiederaufleben' bezeichnet, sondern sie sieht es auch auf anderen Plattformen. ihre Motivationserinnerungen, Jeden Tag bin ich geschäftig , diskutiert das Verdienen und Aufrechterhalten des Erfolgs, während ihre bevorstehende Talkshow im Panel-Stil denjenigen, die sie brauchen, Hilfe und Beratung bietet.

Die von Dr. Phil produzierte Show, Der Wahrheit ins Gesicht schauen wird weiterlaufen CBS im Herbst und mit Fox als Gastgeber neben Experten wie einem Anwalt, Psychiater, Richter und motivierenden Lebensberater.

„Wir haben Gäste aus allen Lebensbereichen. Wir haben sie vor die Wahrheit gestellt “, erklärte Fox und fügte hinzu, dass das Ziel der Show darin besteht, hilfreich zu sein. „Was ich an der Show liebe, ist, dass wir den Menschen Hilfe anbieten. Wir haben sie nicht nur in der Show, sondern machen sich selbst zum Narren. Wir bieten ihnen Beratung und Hilfe und Anleitung an ... Es hilft und greift zurück und das gefällt mir wirklich. '

Die Schauspielerin befasst sich auch mit Empowerment in Jeden Tag bin ich geschäftig , sagt sie, hält viele Lektionen fürs Leben.

„Ich bin eine sehr stolze Frau in den Fünfzigern, die in meiner Karriere wieder aufleben wird. Ich möchte andere Menschen wissen lassen, dass ich verstehe, wie schwer es ist, erfolgreich zu werden, aber auch den Erfolg aufrechtzuerhalten, und wie man das anmutig macht. Ich teile also einige meiner Erfolgsgeheimnisse “, sagte sie.

'Ich möchte andere befähigen, aufklären und ermutigen', fuhr sie fort und fügte hinzu, dass sie jungen aufstrebenden Schauspielerinnen die Lektionen des Geschäfts beibringen möchte. '[Ich möchte] ihnen diese Lektionen beibringen, diese Vision Boards machen, mit einer Haltung der Dankbarkeit auftauchen, professionell sein.'

Alles in allem besteht Fox 'Mission bei der Wiederbelebung ihrer Karriere, die sie als 'so wunderbar blühend' bezeichnet, darin, sie als Leuchtfeuer der Weisheit und Ermutigung zu nutzen.