'The Voice' Alaun Adam Levine entschuldigt sich nach 'unprofessionellem' Maroon 5 Auftritt in Chile

Ehemalige Die Stimme Trainer Adam Levine entschuldigte sich für eine 'unprofessionelle' Leistung während a Kastanienbraun 5 Show in Chile. Die Gruppe trat beim Vina del Mar Festival auf, bei dem ihre Show im Fernsehen übertragen wurde, und Levines Auftritt wurde von den chilenischen Medien und Fans wegen 'Respektlosigkeit' und 'Kälte' kritisiert. Levine machte später Soundprobleme für seine schlechte Einstellung verantwortlich.

Die Gruppe lief in etwas mehr als einer Stunde 15 Songs durch, berichtet die BBC . Das Video nach dem Konzert scheint zu zeigen, wie Levine sich beschwert. ' Das war eine TV-Show. Das war kein Konzert . '



Nach der Show beschwerten sich lokale Medien und südamerikanische Fans über Levines Haltung während der Show. Santiago Dritte Die Zeitung nannte Levine 'kalt, widerstrebend und beschäftigt' und bemerkte, dass er selten mit dem Publikum interagierte, außer zwischen den Liedern 'Danke' zu sagen. Die Zeitung berichtete, Levine habe die Bühne verlassen, ohne dem Publikum etwas zu sagen.

Auf Twitter waren die Fans direkter mit ihren Beschwerden. 'Ich liebe deine Musik, aber deine Show in Viña del Mar war respektlos gegenüber jedem Fan, der bezahlt hat und darauf gewartet hat, dich live zu sehen', twitterte einer.

'Adam klingt schrecklich und er hat überhaupt keine Bewegungen wie Jagger', mischte sich ein anderer ein und bezog sich auf den Hit der Gruppe 'Moves Like Jagger'.

'Ich entschuldige mich für die Selbstreferenz, aber Adam Levine hat weniger Stimme und Seele als mein rechter Arm', twitterte Francisco Undurraga, ein Politiker, der ohne drei seiner Glieder geboren wurde.

Am Freitag ging Levine zu seiner Instagram-Story, wo er direkt mit den Fans sprach und sich entschuldigte.

»Um ganz ehrlich zu sein, haben mich letzte Nacht einige Dinge zurückgehalten, und ich habe sie zu mir kommen lassen«, berichtet er E! Nachrichten . „Und es hat sich auf mein Verhalten auf der Bühne ausgewirkt, was unprofessionell ist, und ich entschuldige mich dafür. Ich habe viel gekämpft und manchmal ist es wirklich für mich, den Kampf zu maskieren. Dafür habe ich euch im Stich gelassen und mich entschuldigt. '

Später bemerkte Levine, dass die Fans es 'verdienen', eine Erklärung für die Leistung der Gruppe zu hören, und wiederholte wiederholt, wie dankbar sie waren, auf dem prestigeträchtigen Festival zu sein. Levine versprach, dass die Gruppe ihre nächste Show 'komplett zerstören' würde.

Die Vertreter von Maroon 5 schickten auch eine lange Erklärung an Plakatwand über ihre Leistung.

'Vor ihrer Ankunft in Chile wurde Maroon 5 von ihren Vertretern über Unruhen im Land und einen Zwischenfall mit Ricky Martin auf dem Weg von seinem Hotel zum Festivalgelände informiert', heißt es in der Erklärung. Trotzdem bestand die Band darauf, die Show für ihre Fans zu spielen. Infolgedessen haben Live Nation, das Viña del Mar Festival und Maroon 5 Vorkehrungen für zusätzliche private Sicherheit und die willkommene Hilfe der chilenischen Bundespolizei PDI getroffen, da Maroon 5 in dieser Zeit der Unsicherheit für ihre chilenischen Fans auftreten wollte. '

'Maroon 5 hat gestern Abend pünktlich und pünktlich die Bühne betreten', heißt es weiter. 'Sie haben 70 Minuten ihrer größten Hits mit großem Erfolg aufgeführt. Leider stieß die Band während der Aufführung während der gesamten Show auf zahlreiche technische Schwierigkeiten, einschließlich Monitorproblemen und mit beiden von Adam Levine in den Ohren. Es war eine sehr schwierige Situation für die Band, ihre normale Show zu liefern. Die Band liebt ihre chilenischen Fans. Maroon 5 ist jetzt nach Santiago de Chile gezogen, um dort im Estadio Bicentenario de la Florida eine Headlineshow zu zeigen, in der sie vor 30.000 Zuschauern spielen und anschließend weitere 7 Dates in ganz Südamerika spielen werden. Maroon 5 bedankt sich bei ihren Fans in Chile. '