Sehen Sie, wie Kevin Hart ausbricht, nachdem ein Schmetterling sein 'Jumanji'-Interview mit Dwayne' The Rock 'Johnson abgestürzt hat

Kevin Hart konnte nicht damit umgehen, nachdem ein Schmetterling kürzlich ein Interview zum Absturz gebracht hatte, und das Filmmaterial ist ein Muss. Das Jumanji: Das nächste Level Stern und Dwayne 'The Rock' Johnson saß für ein Video Interview, um für die bevorstehende Fortsetzung zu werben, als sie von dem entzückenden Käfer unterbrochen wurden, bei dem Hart fluchte und von seinem Stuhl sprang.

Während des Interviews, Unterhaltung heute Abend Kanada Graeme O'Neil begann das Interview und fragte Hart nach seinem lebensbedrohlichen Autounfall im September und wie die Erfahrung seine Sicht auf das Leben veränderte.

'Es zeigt dir nur, dass das Leben dich in so viele verschiedene Richtungen führt und du aus jeder dieser Richtungen lernst', sagte er. „Ich bin ihnen allen dankbar, auch in diesem Moment. weil du wächst und deine Perspektive sich ändert.

„Eine Sache, die Sie erkennen, ist, dass Sie nicht die Kontrolle haben. Sie haben keine Kontrolle und die Zeit, die Sie hier haben, stellen Sie sicher, dass sie mit Bedacht ausgegeben wird, und seien Sie präsent für diejenigen, die Sie tun, Familie und Freunde. Nehmen Sie diese Beziehungen nicht als selbstverständlich an.

Als das Interview zu den Gesprächen über den Film überging, begann der gelbe Schmetterling zu fliegen und in der Kamera zu erscheinen (um 1:30 Uhr im Video oben), als Hart von seinem Platz aufstand und schrie: 'Was zum Teufel?'

Johnson sagte seinem Freund und Co-Star, dass alles in Ordnung sei. Er versuchte, den Käfer zu finden, aber er flog weiter und flippte Hart aus, der ihn nicht hatte, als er den Moment mit dem Schmetterling teilen musste.

'Das ist ein gutes Zeichen', sagte John und dachte, es sei ein Zeichen, dass der Film ein Hit werden würde. Als der Schmetterling wieder anfing sich zu bewegen, rannte Hart davon, als er anmutig um Johnson herumflog.

'Ich kann es nicht töten ... Ich kann es nicht töten, denn wenn es online geht, werden sie mich ruinieren', sagte er, als er dem Schmetterling weiter aus dem Weg ging.

Das Video zeigte auch, wie viele versuchten, den Fehler zu bekommen. Der Fehler ging schließlich weiter und ermöglichte es dem Interview, vorwärts zu kommen. einmal kam Johnson über den lustigen Moment hinweg .